Rohbau an Hemslinger Turnhalle nimmt Form an

Gemeinde macht Platz für Krippenkinder

Im März startete der Bau für die Krippe.  
Foto: Woelki
+
Im März startete der Bau für die Krippe. Foto: Woelki

Hemslingen – Die Gemeinde Hemslingen wächst. Und parallel dazu auch der Bedarf an Kinderbetreuung. Daher hat sich die Gemeinde entschieden, die bestehende Kindertagesstätte um einen Krippenanbau zu erweitern. Der entsteht nun direkt an der Turnhalle. Nachdem die Baugenehmigung das Gemeindebüro erreicht hatte, die Gewerke ausgeschrieben waren und die Gemeinde die Aufträge vergeben hatte, startete das Bauvorhaben im März dieses Jahres.

„Vier Jahre infolge mussten wir vorher immer mit einer Sondergenehmigung des Landes leben, um überhaupt einen Kindertagesstätte in dieser Form betreiben zu dürfen“, berichtet Bürgermeister Henry Gerken (SPD). Denn im Gemeindegebiet gab es keine Räumlichkeiten für die jüngsten Einwohner. „Dabei ist die Nachfrage nach einer Betreuung von Kindern unterschiedlichen Alters sehr groß“, informiert Gerken. Aber irgendwann sei auch Schluss mit Sondergenehmigungen, und das Land habe Hemslingen darauf gedrängt für eine zukunftssichere Lösung zu sorgen.

Das Thema hatte der Rat der Gemeinde intensiv beraten und ist schließlich zu dem Ergebnis gekommen, die Kindertagesstätte um eine Krippengruppe mit Platz für bis zu 15 Kindern zu erweitern.

Das neue Gebäude wird förmlich mit der Turnhalle verschmelzen, weil ein Teilbereich der Turnhallenwand zugleich eine neue Wand des neuen Krippengebäudes darstellt. „Der Anbau kostet rund 600 000 Euro, wobei wir einen Zuschuss vom Land von 180 000 Euro erwarten. Die Aufträge sind alle an Firmen aus dem Landkreis gegangen“, berichtet Gerken. „Als Gemeinde möchten wir mit dem Betrieb der Krippengruppe im neuen Anbau ab dem 1. Januar starten. Ich denke, dass wir zunächst mit zehn Kindern beginnen. Dann hätten wir noch genügend Plätze zur Verfügung, um weitere Krippenkinder aufzunehmen.“ woe

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Im Alter mit Hilfsmitteln flexibel bleiben

Im Alter mit Hilfsmitteln flexibel bleiben

25 Jahre Renault Sport Spider

25 Jahre Renault Sport Spider

"Missão Final" geht weiter: RB Leipzig entzaubert Atlético

"Missão Final" geht weiter: RB Leipzig entzaubert Atlético

Ölkatastrophe auf Mauritius

Ölkatastrophe auf Mauritius

Meistgelesene Artikel

Sottrumer Umspannwerk: Alles ist verbunden

Sottrumer Umspannwerk: Alles ist verbunden

„Es fehlten nur wenige Millimeter“

„Es fehlten nur wenige Millimeter“

Erkenntnisse vom Eichhörnchen

Erkenntnisse vom Eichhörnchen

Kommentare