Weihnachtsmarkt in Kirchwalsede

1 von 20
2 von 20
3 von 20
4 von 20
5 von 20
6 von 20
7 von 20
8 von 20

Der Weihnachtsmann reiste nicht alleine. Ihn begleitete auf dem Weihnachtsmarkt, diesmal organisiert von Sönke Winkelvos und Jan Meinke am Samstag auf dem Platz vor der Turnhalle eine außergewöhnliche Gestalt: und zwar ein Engel mit Flügeln in der Gestalt von Bärbel Osterholz-Norff. Im Interview berichtet der himmlische Bote: „Der Weihnachtsmann und ich kommen gerne hier her, weil der Markt so gemütlich ist. Seit Jahren werde wir immer von vielen Kindern umringt, die ich mit ‚Engelsstaub‘ bemale.“

Das könnte Sie auch interessieren

Rotenburger Ostermarsch „Für Frieden gegen Fracking“

Der Ostermarsch „Für Frieden gegen Fracking“ fand in Rotenburg statt. Eine Gruppe von Initiativen gegen die Erdgasförderung hatte zu der …
Rotenburger Ostermarsch „Für Frieden gegen Fracking“

Osterparty bei Bensemann

Party ohne Ende gab es am Sonntag bei Bensemann. Das Osterkultspektakel mit der Live-Party-Band „Into the Light” und DJ Maik Horney lockte viele …
Osterparty bei Bensemann

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Freiburg im Vergleich

Wer hat nach dem Werder-Spiel gegen Freiburg wie benotet? Die Einzelkritiken von der DeichStube, „Kicker“, „Mein Werder“ und „Bild“ im Vergleich. Für …
Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Freiburg im Vergleich

Barnstorfer Frühlingsmarkt

Der Barnstorfer Frühlingsmarkt lockte viele Besucher in die Stadt. Das wechselhafte Wetter hatte nicht allzu viele Leute von einem Besuch abgehalten.
Barnstorfer Frühlingsmarkt

Meistgelesene Artikel

Ein Traum mit roten Blüten

Ein Traum mit roten Blüten

Brand in Visselhövede: Bewohner retten sich aus Mehrfamilienhaus

Brand in Visselhövede: Bewohner retten sich aus Mehrfamilienhaus

Nur noch wenige Restbestände

Nur noch wenige Restbestände

Verkehrsunfall auf der A1: Dreiköpfige Familie schwer verletzt 

Verkehrsunfall auf der A1: Dreiköpfige Familie schwer verletzt 

Kommentare