Die „Experten“ mit Schneeflöckchen und einer knallroten Blockflöte

Schräge Weihnachtsshow

+
Reinhard Röhrs (l.) und Jan Fritsch leisteten die etwas andere Aufklärungsarbeit.

Hemslingen - „Kling Glöckchen“ als Samba, eine rote Plastik-Blockflöte, die dem Vortragenden fast im Halse stecken bleibt und jede Menge Spekulatius, die auf der Bühne genussvoll verspeist werden – schräg war sie, die kultigeWeihnachtsshow der „Experten“.

Bereits zum zweiten Mal waren Jan Fritsch und Reinhard Röhrs auf Einladung des Hemslinger Kulturvereins im Brockwischenhus zu Gast, um im Sinne einer Aufklärung der anderen Art ihre ganz eigenen Interpretationen von Weihnachtsliedern und ihren Hintergründen zu erläutern.

Vor allem musikalisch war das ein Genuss, dank Crossover unterschiedlichster Genres und der großen Versiertheit der beiden Vollblutmusiker an Klarinette, Saxophon und Kontrabass. Da folgten atemberaubende Jazz-Arrangements wie „Fröhliche Weihnacht überall“ im Bigband-Sound auf Besinnliches wie ein auf der Klarinette dahingehauchtes, durch den Raum schwebendes „Schneeflöckchen“ namens Horst im weißen Tütü. Auch literarische Exzerpte und Erklärungen, bei denen die beiden theaterbegeisterteren Musiker (für ihre Zusammenarbeit mit dem Metronom bekannt) ebenso ihr schauspielerisches Talent unter Beweis stellten, waren mit dabei.

Für so manchen Besucher im ausverkauften Brockwischenhus wird das Hören von Weihnachtsliedern „nie mehr so sein wie früher“, wie Fritsch mit einem Augenzwinkern verkündete.

Und auch beim gemeinsamen Ausklang des Abends von Zuschauern und Künstlern durfte ein weiteres deutsches Kulturgut nicht fehlen: Spekulatius!

hey

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Klingende Sehenswürdigkeiten: Gescher Glocken im Münsterland

Klingende Sehenswürdigkeiten: Gescher Glocken im Münsterland

Flughäfen zwischen Abflug- und Ausflugsziel

Flughäfen zwischen Abflug- und Ausflugsziel

Das ist der Gipfel: E-Mountainbiking am Dachstein

Das ist der Gipfel: E-Mountainbiking am Dachstein

Neue Smartphones von Nokia und Motorola im Test

Neue Smartphones von Nokia und Motorola im Test

Meistgelesene Artikel

Chester Bennington beim Hurricane: „Einer der besten Auftritte“

Chester Bennington beim Hurricane: „Einer der besten Auftritte“

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

Open-Air-Disco in Brockel am Samstag

Open-Air-Disco in Brockel am Samstag

Kommentare