Gemeinde hat zwölf Bauplätze verkauft

Eine ungewöhnliche Sitzung für den Botheler Rat

In größerem Abstand als sonst tagen die Ratsmitglieder im Botheler Bürgerhaus. Foto: Woelki

Bothel – Auch die Kommunalpolitik ist von den während der Corona-Pandemie geltenden Maßnahmen nicht ausgenommen. Erste politische Sitzungen starteten in den vergangenen Wochen wieder, allerdings stets unter gebotenen Schutzmaßnahmen. So war es jetzt auch in Bothel, wo der Rat im Corona-Modus im Bürgerhaus tagte. Im Eingangsbereich informierte ein Hinweisschild die Bürger über Verhaltensregeln. Sie wurden dazu angehalten, das auf einem Tisch bereits stehende Desinfektionsmittel zu nutzen. Die Gäste, die im Flur auf den Beginn der Sitzung warteten, trugen eine Mund- und Nasenbedeckung. Noch tagte der Verwaltungsausschuss. Schließlich ging es los und die Besucher durften die Plätze einnehmen, die in einem Sicherheitsabstand voneinander aufgestellt waren. Das galt auch für die Mitglieder des Gemeinderats, von denen jeder an einem eigenen Tisch saß.

Wenn es auch eine ungewohnte Situation für die Lokalpolitiker war, gingen sie zügig zum notwendigen Tagesgeschäft über. Bürgermeister Heinz Meyer (CDU) teilte ihnen mit, dass im Bebauungsgebiet Hasenheide bereits zwölf Bauplätze verkauft sind. „17 Bauplätze stehen noch zur Verfügung. Davon sind elf Bauplätze reserviert. Fünf Häuser sind im Rohbau bereits entstanden.“ Der Ausbau der beiden Straßen Eschfeld und Winterloh sei in Planung, die Ausschreibung dazu werde vorbereitet.

Daneben hat der Bürgermeister über Arbeiten an Gemeindeverbindungswegen nach Bellen und Bretel informiert. Dort seien die Seiten abgefräst worden. „Den Mutterboden gibt die Gemeinde an Interessierte ab.“

Kurz vor Ende der Ratssitzung wollte Erika Schmidt (SPD) wissen, warum das Gemeindebüro in der Corona-Zeit nicht erreichbar sei. „In wichtigen Angelegenheiten wenden sich die Bürger an die Samtgemeindeverwaltung. Jetzt melden sich nur sehr wenige bei der Gemeindeverwaltung. Wer ein Anliegen hat, der kann mich ansprechen“, antwortete Meyer.  woe

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Leipzig schwächelt im Titelkampf - Nächster Schalke-Dämpfer

Leipzig schwächelt im Titelkampf - Nächster Schalke-Dämpfer

Food-Trip: Diese Schwarzwaldmädels gehen ihren eigenen Weg

Food-Trip: Diese Schwarzwaldmädels gehen ihren eigenen Weg

Meistgelesene Artikel

Interview am Wochenende: Schulleiterin Susanne Enders geht in den Ruhestand

Interview am Wochenende: Schulleiterin Susanne Enders geht in den Ruhestand

Neuer Lebensraum für Wildbienen

Neuer Lebensraum für Wildbienen

Intensiver Gedankenaustausch bei Simbav

Intensiver Gedankenaustausch bei Simbav

Corona und die lieben Finanzen

Corona und die lieben Finanzen

Kommentare