Mit 23 Brandschützern im Einsatz

Asphaltfräse brennt komplett aus

+

Bothel - Beim Brand einer Asphaltfräse ist am Donnerstagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Brockel und Bothel erheblicher Sachschaden entstanden. Die schwere Maschine hatte gegen 13.55 Uhr aus bisher ungeklärten Gründen während der Arbeit Feuer gefangen. Der Maschinenführer konnte sich gerade noch rechtzeitig retten, bevor das Gerät komplett in Flammen stand.

Die Feuerwehren aus Bothel, Hemslingen und Hemsbünde waren mit 23 Brandschützern im Einsatz und hatten das Feuer schnell unter Kontrolle. Die Straße zwischen den beiden Ortschaften ist zurzeit für den allgemeinen Fahrzeugverkehr gesperrt, da der Belag abgefräst und eine neue Asphaltschicht aufgetragen wird. 

Ob sich die Arbeiten durch den Schaden an der Maschine verzögern, ist noch nicht klar. 

Mehr zum Thema:

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Riesige Trödelmeile in Westerholz

Riesige Trödelmeile in Westerholz

A1 bis Mittwoch gesperrt: Sanierung im Gang

A1 bis Mittwoch gesperrt: Sanierung im Gang

Von „Russland-Astrologie“ und Recherche in Satiresendungen

Von „Russland-Astrologie“ und Recherche in Satiresendungen

Sie will es ein weiteres Mal wissen

Sie will es ein weiteres Mal wissen

Kommentare