Mit 23 Brandschützern im Einsatz

Asphaltfräse brennt komplett aus

+

Bothel - Beim Brand einer Asphaltfräse ist am Donnerstagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Brockel und Bothel erheblicher Sachschaden entstanden. Die schwere Maschine hatte gegen 13.55 Uhr aus bisher ungeklärten Gründen während der Arbeit Feuer gefangen. Der Maschinenführer konnte sich gerade noch rechtzeitig retten, bevor das Gerät komplett in Flammen stand.

Die Feuerwehren aus Bothel, Hemslingen und Hemsbünde waren mit 23 Brandschützern im Einsatz und hatten das Feuer schnell unter Kontrolle. Die Straße zwischen den beiden Ortschaften ist zurzeit für den allgemeinen Fahrzeugverkehr gesperrt, da der Belag abgefräst und eine neue Asphaltschicht aufgetragen wird. 

Ob sich die Arbeiten durch den Schaden an der Maschine verzögern, ist noch nicht klar. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Merkels Abschlussbekundung mit Seehofer in München - Bilder

Merkels Abschlussbekundung mit Seehofer in München - Bilder

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Nordkorea droht mit Wasserstoffbomben-Explosion

Nordkorea droht mit Wasserstoffbomben-Explosion

Mailänder Designerdefilees: Der Nebel des Schauens

Mailänder Designerdefilees: Der Nebel des Schauens

Meistgelesene Artikel

Geflügel- und Kleintiermarkt: Hähnewettkrähen im Schützenhaus

Geflügel- und Kleintiermarkt: Hähnewettkrähen im Schützenhaus

Landesbergamt untersucht Abfälle in alten Erdgas-Fördersträngen

Landesbergamt untersucht Abfälle in alten Erdgas-Fördersträngen

Zwei Wohnbauflächen sollen Minigolfplatz ersetzen

Zwei Wohnbauflächen sollen Minigolfplatz ersetzen

Start der Ferienbetreuung für Kinder: Pilotprojekt in der Oberschule

Start der Ferienbetreuung für Kinder: Pilotprojekt in der Oberschule

Kommentare