Das Vissel-Bad ist wieder geöffnet / Umbaumaßnahmen für Energieersparnis

Bahn frei für Wasserratten

+
Handwerker Thorsten Hansen präsentiert die neue Lüftungsanlage im Keller. Sie belüftet das Schwimmbad und soll für Wärme- und Stormersparnis sorgen. ·

Visselhövede - Pünktlich wie geplant hat das Vissel-Bad nach der dritten Sanierungsphase wieder geöffnet. „Während der Sommerpause wurde die ganze Filtertechnik automatisiert“, informiert Badleiterin Gitta Brunkhorst.

„Die neue Umwälzpumpe verbraucht weniger Strom und sorgt für gleichbleibend gute Wasserqualität.“ Das Badpersonal kann die Technik nun per Computer überwachen und muss hierfür nicht mehr in den Keller stiefeln.

Gitta Brunkhorst probiert den neuen Kassenautomat aus.

Neu ist auch die Lüftungsanlage, die komplett erneuert wurde. Auch sie dient der Kosten- und Energieeinsparung – unter anderem durch Wärmerückgewinnung. „Eine Wahnsinnstechnik verbirgt sich dahinter“, weiß Thorsten Hansen von der Firma Schmidt Luft- & Klimatechnik aus Burgdorf, der die Lüftung mit einbaute. „Eine Anlage belüftet das Schwimmbad. Eine Weitere belüftet die Umkleidekabinen.“

Eine schweißtreibende Arbeit war der Transport der Teile. „Wir mussten das drei Tonnen schwere Material per Hand und Manneskraft in den Keller schaffen. Von den großen Teilen der Anlage wiegt keines weniger als 200 Kilo. Das war schon sehr heftig“, berichtet Hansen.

Bereits im Kassenbereich sind die ersten Änderungen zu sehen, denn hier steht die neue Kassenanlage. „Die Preise sind gleich geblieben. Ansonsten ist jetzt neu, dass alle, auch Schulen, Vereine und Gruppen, durchs Drehkreuz müssen und so erfasst werden“, informiert Brunkhorst. „Die Automaten sind zeitlich gekoppelt und öffnen erst zu den Öffnungszeiten.“

Auch im Badbereich selbst sind Verschönerungsarbeiten wie der neue Anstrich zu sehen. „Das Wasser hat eine gleichbleibende Temperatur von 28,5 Grad“, betont Brunkhorst. „Und wenn die neuen Liegen vom Wasserförderverein kommen, wird auch der Aufenthaltsraum neu gestrichen.“ · aki

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Perfekt für den Frühling: Weinpaket „Grün, Grüner, Veltliner“

Perfekt für den Frühling: Weinpaket „Grün, Grüner, Veltliner“

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Bindung zu Ihrem Hund stärken – Jetzt kostenlos an einem Online-Kurs teilnehmen

Bindung zu Ihrem Hund stärken – Jetzt kostenlos an einem Online-Kurs teilnehmen

Meistgelesene Artikel

Diako-Pflegepersonal hat die Nase voll – und zieht Konsequenzen aus der Personalnot

Diako-Pflegepersonal hat die Nase voll – und zieht Konsequenzen aus der Personalnot

Diako-Pflegepersonal hat die Nase voll – und zieht Konsequenzen aus der Personalnot
Wahl in Sottrum: CDU nominiert Wolf Linne, doch der schmeißt hin

Wahl in Sottrum: CDU nominiert Wolf Linne, doch der schmeißt hin

Wahl in Sottrum: CDU nominiert Wolf Linne, doch der schmeißt hin
Neuer Kita-Standort in Visselhövede unklar

Neuer Kita-Standort in Visselhövede unklar

Neuer Kita-Standort in Visselhövede unklar

Kommentare