21-Jähriger verletzt Frau mit einer Gabel und greift Polizisten an

Zeven. In einer Gaststätte in Zeven kam es am frühen Sonntagmorgen gegen 4 Uhr zu einem Zwischenfall, der mit der Festnahme eines 21-Jährigen endete.

Zuvor hatte der stark alkoholisierte junge Mann, nach dem Ende einer Feier, versucht mehrere Fleischgabeln und ein Messer aus der Gaststätte zu entwenden. Als er darauf angesprochen und vom Wirt nach draußen verwiesen wurde, verletzte der 21-jährige mit einer Fleischgabel eine Beschäftigte der Gaststätte leicht. Auch hinzugerufene Polizeibeamte bedrohte der junge Mann. Nur unter Einsatz von Pfefferspray konnte er überwältigt werden und zur Zevener Wache gebracht werden. Dem Täter wurde eine Blutprobe entnommen. Anschließend wurde er in die Obhut seines Vaters gegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Näher dran

Näher dran

Näher dran
Autofahrerin verletzt sich bei Unfall auf Glatteis schwer

Autofahrerin verletzt sich bei Unfall auf Glatteis schwer

Autofahrerin verletzt sich bei Unfall auf Glatteis schwer
In Ostervesede gestrandeter „Circus May” ist immer noch auf Spenden angewiesen

In Ostervesede gestrandeter „Circus May” ist immer noch auf Spenden angewiesen

In Ostervesede gestrandeter „Circus May” ist immer noch auf Spenden angewiesen
Verkehrsunfall bei Ahausen mit sieben beteiligten Fahrzeugen

Verkehrsunfall bei Ahausen mit sieben beteiligten Fahrzeugen

Verkehrsunfall bei Ahausen mit sieben beteiligten Fahrzeugen

Kommentare