Wochenlanger Streik bei Atlas beendet

+
Seit Ende Oktober wurde das Werk des Bagger- und Ladekranherstellers in Ganderkesee bestreikt.

Delmenhorst/Oldenburg - Der wochenlange Streik beim niedersächsischen Baumaschinen-Hersteller Atlas ist beendet.

Nach zähem Ringen um einen Tarifvertrag stimmte die Belegschaft am Montag der zwischen Gesamtbetriebsrat und Geschäftsführung erzielten Einigung zu. Die Wahlbeteiligung bei der Urabstimmung in den drei Werken in Delmenhorst, Vechta und Ganderkesee lag bei 97,8 Prozent. 96,9 Prozent votierten für die Annahme des Ergebnisses. „Am Dienstagmorgen gehen die Mitarbeiter erhobenen Hauptes wieder zurück in den Betrieb“, sagte Hartmut Tammen-Henke von der IG Metall Oldenburg.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Fahrradkauf in Zeiten von Corona

Fahrradkauf in Zeiten von Corona

So kaufen Sie Neuwagen online

So kaufen Sie Neuwagen online

Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken

Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken

Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten

Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten

Meistgelesene Artikel

Mehrere Reaktionen auf Fidschi-Bericht

Mehrere Reaktionen auf Fidschi-Bericht

Johanneum rüstet weiter auf

Johanneum rüstet weiter auf

Einkaufshilfe für Harpstedter startet

Einkaufshilfe für Harpstedter startet

Coronakrise ist für Kinder und Jugendliche kein Urlaub

Coronakrise ist für Kinder und Jugendliche kein Urlaub

Kommentare