Böiger Wind

Zwei Verletzte nach Unfall in Bühren

Totalschaden am Unfallwagen.

Wildeshausen - Bei einem Unfall am frühen Dienstagabend in der Wildeshauser Bauerschaft Bühren wurde auf der Kreisstraße eine Person in ihrem Auto eingeklemmt.

Offenbar waren zwei Wagen gegen 17.20 Uhr wegen des böigen Windes auf offener Strecke kollidiert. Sie kamen einige hundert Meter voneinander zum Stehen und wiesen Totalschäden auf. Beide Fahrer wurden nach ersten Erkenntnissen nur leicht verletzt. Die Feuerwehren aus Wildeshausen und Düngstrup reinigten die Unfallstelle. dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Empörte Angehörige im Loveparade-Prozess

Empörte Angehörige im Loveparade-Prozess

Reise-Anbieter mühen sich um Barrierefreiheit

Reise-Anbieter mühen sich um Barrierefreiheit

Mitbewohner von Attentäter Amri: Habe früh vor ihm gewarnt

Mitbewohner von Attentäter Amri: Habe früh vor ihm gewarnt

May offen für Nachverhandlungen zum Brexit-Abkommen

May offen für Nachverhandlungen zum Brexit-Abkommen

Meistgelesene Artikel

SPD: Innenstadt sonntags sperren

SPD: Innenstadt sonntags sperren

Tesla kracht in Wildeshausen gegen Baum: 120.000 Euro Schaden

Tesla kracht in Wildeshausen gegen Baum: 120.000 Euro Schaden

Fachbeiträge im Ratsinformationssystem gesperrt: Ist das noch zeitgemäß?

Fachbeiträge im Ratsinformationssystem gesperrt: Ist das noch zeitgemäß?

Bäume fällen für den Naturschutz: Neue Streuobstwiese in der Welgenmarsch

Bäume fällen für den Naturschutz: Neue Streuobstwiese in der Welgenmarsch

Kommentare