Bisherige Planung hinfällig

A 1 wird in der Nacht auf Sonntag gesperrt

Wildeshausen - Die für das vergangene Wochenende angekündigten Instandsetzungsarbeiten in der Baustelle der A 1 zwischen den Anschlussstellen Wildeshausen-Nord und Groß Ippener in Fahrtrichtung Bremen konnten witterungsbedingt nicht durchgeführt werden. Das teilt die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit. Die Vollsperrung verschiebt sich somit auf die Zeit von Sonnabend, 2. Juli, um 23 Uhr bis voraussichtlich Sonntag, 3. Juli, um 7 Uhr.

Die auf der A 1 aus Richtung Osnabrück kommenden Verkehrsteilnehmer werden gebeten, ab der Anschlussstelle Wildeshausen-Nord der Umleitungsstrecke U 23 über die B 213 zur Anschlussstelle Delmenhorst-Deichhorst zu folgen, um im Autobahndreieck Stuhr wieder in Richtung A 1 fahren zu können.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Parlament debattiert über Trump-Besuch in Großbritannien

Parlament debattiert über Trump-Besuch in Großbritannien

Explosion in Bogotá: Ein Toter und mindestens 30 Verletzte

Explosion in Bogotá: Ein Toter und mindestens 30 Verletzte

Renault bietet Sonderausbau für Handwerker an

Renault bietet Sonderausbau für Handwerker an

Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer

Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer

Meistgelesene Artikel

EC-Karte gestohlen und Geld abgehoben

EC-Karte gestohlen und Geld abgehoben

Nach Unfall: Vollsperrung der A29 wieder aufgehoben

Nach Unfall: Vollsperrung der A29 wieder aufgehoben

Von Bulgari bis Vuitton – Vitrinen made in Wildeshausen

Von Bulgari bis Vuitton – Vitrinen made in Wildeshausen

Zwei Alarme für Feuerwehr

Zwei Alarme für Feuerwehr

Kommentare