Wildeshauser Einzelhändler reduzieren ihre Warenund werben für entspanntes Einkaufen/Straßen gesperrt

Verkaufsoffener Sonntag: „Das Beste gleich zum Start“

+
Die Preise purzeln in den kommenden Tagen.

Wildeshausen - Unter dem Motto „Das Beste gleich zum Start“ bieten viele Wildeshauser Einzelhändler in der Innenstadt und am Westring am Sonntag, 3. Januar, von 13 bis 18 Uhr einen verkaufsoffenen Sonntag an. Nach den lebhaften Tagen der Vorweihnachtszeit sollen die Kunden Zeit bekommen, ganz in Ruhe einkaufen zu können. Sicherlich hat manch einer einen Gutschein in der Tasche, den er einlösen möchte.

„Gerade die Kollegen im Einzelhandel haben in den vergangenen Wochen viel Zuspruch erlebt, haben tausende Beratungsgespräche geführt und viele Geschenke verpackt“, so der Pressesprecher des Handels- und Gewerbevereins (HGV) Wildeshausen, Peter Gebhardt. Das Weihnachtsgeschäft sei immer ein Indikator für die Akzeptanz, speziell einer Innenstadt. Mit dem erfolgreichen Weihnachtsmarkt, dem Mittelaltermarkt an der Alexanderkirche sowie der stimmungsvollen Baumdekoration an der Wester- und der Huntestraße habe sich die Wildeshauser Innenstadt als atmosphärisch schöne, mit vielfältigem Sortiment ausgestattete „Quelle schöner Weihnachtsgeschenke“ behauptet. Unter dem Motto „WSV – Wildeshauser Startverkauf“ werben die Händler nun auch zum neuen Jahr mit reduzierten Preisen und freuen sich auf weitere Kunden. Autofahrer sollten beachten, dass von 11 bis 19 Uhr die Huntestraße, Westerstraße, Heiligenstraße und die Bahnhofstraße von der Neuen Straße bis zur Westerstraße gesperrt sind.

Mehr zum Thema:

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

RBB: Kontrollgremium sieht Schwächen bei Amri-Ermittlungen

RBB: Kontrollgremium sieht Schwächen bei Amri-Ermittlungen

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Kommentare