Wildeshausen - Wieder Einbruch in Hauptschule

Wieder Einbruch in Hauptschule

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Wildeshausen - Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche brachen unbekannte Täter in die Hauptschule Wildeshausen an der Humboldtstraße ein. Auch diesmal kamen sie am Wochenende, schlugen das Fenster des Werkraums ein und durchsuchten den Raum. Anschließend traten sie eine Tür ein und gelangten so in die Mensa der Schule. Während sie vor einer Woche Süßigkeiten stahlen, wurde diesmal offenbar gar nichts entwendet. Der Schaden am Fenster und der Tür wird von der Polizei mit 250 Euro angegeben.

dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Das sind die verrücktesten Leichenwagen der Welt

Das sind die verrücktesten Leichenwagen der Welt

Vielerorts heftige Regenfälle

Vielerorts heftige Regenfälle

50 Jahre AMG: Vollgas von Anfang an

50 Jahre AMG: Vollgas von Anfang an

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Meistgelesene Artikel

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Kommentare