Wildeshausen - Wieder Einbruch in Hauptschule

Wieder Einbruch in Hauptschule

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Wildeshausen - Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche brachen unbekannte Täter in die Hauptschule Wildeshausen an der Humboldtstraße ein. Auch diesmal kamen sie am Wochenende, schlugen das Fenster des Werkraums ein und durchsuchten den Raum. Anschließend traten sie eine Tür ein und gelangten so in die Mensa der Schule. Während sie vor einer Woche Süßigkeiten stahlen, wurde diesmal offenbar gar nichts entwendet. Der Schaden am Fenster und der Tür wird von der Polizei mit 250 Euro angegeben.

dr

Mehr zum Thema:

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Frontal-Crash: 56-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Frontal-Crash: 56-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Kommentare