Wildeshausen - Unfall bei Wendemanöver

Unfall bei Wendemanöver

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Wildeshausen - 7000 Euro Schaden entstanden bei einem Unfall, der sich am Dienstag auf der Delmenhorster Straße in Wildeshausen ereignete

Wie die Polizei berichtet, befuhr eine 20-jährige Autofahrerin aus Ganderkesee die Straße und stoppte ab, um trotz durchgezogener Linie auf der Fahrbahn zu wenden. Das übersah eine ihr folgende 52-jährige Wildeshauserin. Sie prallte mit ihrem Auto auf das Fahrzeug der 20-Jährigen..

Mehr zum Thema:

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Warschau will neuen Glanz für Praga

Warschau will neuen Glanz für Praga

Meistgelesene Artikel

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Walter Dellwisch: „Haare schneiden und rasieren auf eigene Gefahr“

Walter Dellwisch: „Haare schneiden und rasieren auf eigene Gefahr“

Erster Spargel Ende März: „Das gab’s bei uns noch nie“

Erster Spargel Ende März: „Das gab’s bei uns noch nie“

Kommentare