Wildeshausen - Unfall auf der Altona-Kreuzung

Unfall auf der Altona-Kreuzung

Altona - Ein 19-jähriger Autofahrer hat am Sonnabend gegen 11 Uhr ein anderes Fahrzeug auf der Altona-Kreuzung übersehen und gerammt

Dabei entstand ein Schaden in Höhe von rund 5000 Euro, so die Polizei. Der Teenager war auf der Wildeshauser Straße in Richtung Wildeshausen unterwegs und wollte nach links auf die B213 abbiegen. Dabei bemerkte er offenbar den Wagen einer 55-Jährigen nicht, die auf der Delmenhorster Straße in Richtung Altona unterwegs war. Fünf Mann der Wildeshauser Feuerwehr waren vor Ort und streuten das ausgelaufene Öl ab..

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Alleskönner-Alu oder Edel-Carbon: Rahmen für Radler

Alleskönner-Alu oder Edel-Carbon: Rahmen für Radler

Bilder: Freiburg gewinnen Hinspiel gegen Domzale

Bilder: Freiburg gewinnen Hinspiel gegen Domzale

Droht Venezuela eine Diktatur?

Droht Venezuela eine Diktatur?

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Meistgelesene Artikel

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

Dem Gewächshaus wieder Leben eingehaucht

Dem Gewächshaus wieder Leben eingehaucht

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Kommentare