Wildeshausen - Tanks von Autos angebohrt

Tanks von Autos angebohrt

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Wildeshausen - Zu mehreren Kraftstoffdiebstählen aus Autos kam es in der Nacht zu Freitag in Wildeshausen

Wie die Polizei berichtet, bohrten unbekannte Täter die Tanks der Fahrzeuge an und entwendeten daraus den Kraftstoff. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden zwei Autos an der Heemstraße und ein weiterer Wagen an der Straße „Im Hagen“ angegangen. Der Schaden beläuft sich auf mehr als 1000 Euro. Hinweise zu den Taten nimmt die Polizei in Wildeshausen unter Tel. 04431/9410 entgegen..

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Entwarnung nach Amokalarm: 18-Jähriger mit Pistole gefasst

Entwarnung nach Amokalarm: 18-Jähriger mit Pistole gefasst

Feuer in Lagerhalle in Ganderkesee

Feuer in Lagerhalle in Ganderkesee

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Kommentare