Sommerkonzert auf der Burgwiese

Duo Häger/Schlegel liefert einen Ohrwurm als Einstieg

+
Eigene Songs und Titel anderer deutscher Liedermacher brachten Markus Häger (l.) und Thomas Schlegel (r.) zu Gehör.

Wildeshausen - Schon die ersten Gitarrenklänge, die Thomas Schlegel auf der Burgwiese anstimmte, offenbarten echte Ohrwurmqualitäten. Das eingängige Intro von „Aus der Welt“, einem Lied aus der Feder von Markus Häger, leitete am Sonntag das etwa einstündige Sommerkonzert des Duos aus Wildeshausen ein.

Deutschsprachigen Liedermachern zollten Häger und Schlegel Tribut – etwa mit „Einzigartig“, einem Song nach einem Text von Johannes Oerding, den Mary Roos gesungen hat, oder mit „Aber heute“, Reinhard Meys musikalischem Appell, mal einen Tag lang die Seele baumeln zu lassen. 

Die kongenialen Musiker nahmen die rund 100 Zuhörer mit ins „Taxi nach Paris“, das einst Felix de Luxe besang. Und sie verneigten sich sogar musikalisch mit „In Wildeshausen“ und „Bee Local“ vor ihrer Heimat sowie dem Stadtmarketing. Das Duo spielte im dritten Jahr in Folge in der Konzertmuschel. „Und jedes Mal bei bestem Wetter“, betonte Keyboarder Markus Häger. 

boh

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Maas ruft nach Auschwitz-Besuch zu mehr Zivilcourage auf

Maas ruft nach Auschwitz-Besuch zu mehr Zivilcourage auf

Verein „Rumänische Findelhunde“ feiert Sommerfest in Daverden 

Verein „Rumänische Findelhunde“ feiert Sommerfest in Daverden 

„Tag der offenen Tür“ im Industriegebiet Nord 

„Tag der offenen Tür“ im Industriegebiet Nord 

Freudentränen und Geschenke: Koreaner feiern Wiedersehen

Freudentränen und Geschenke: Koreaner feiern Wiedersehen

Meistgelesene Artikel

Bürger stimmen für die gelbe Tonne

Bürger stimmen für die gelbe Tonne

Tag der offenen Tür beim OOWV in Wildeshausen

Tag der offenen Tür beim OOWV in Wildeshausen

Teurer Brandschutz: 600.000 Euro mehr für Umzug der Polizei

Teurer Brandschutz: 600.000 Euro mehr für Umzug der Polizei

Frau verhindert durch Bremsung schweren Verkehrsunfall

Frau verhindert durch Bremsung schweren Verkehrsunfall

Kommentare