Wildeshausen - Skoda prallt auf Seat

Skoda prallt auf Seat

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Wildeshausen - Zwei Personen wurden am Montag um 14

20 Uhr bei einem Unfall auf der A1 leicht verletzt, als es in Richtung Osnabrück auf Höhe der Rastanlage Wildeshausen vor der Baustelle zu einem Unfall kam. Nach Polizeiangaben war dort eine 51-Jährige aus Cloppenburg mit ihrem Seat auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs. Etwa 600 Meter vor der Baustelle zwischen den Ausfahrten Wildeshausen-Nord und Wildeshausen-West sah sie im Rückspiegel einen Skoda-Fabia mit wesentlich höherer Geschwindigkeit ebenfalls auf dem rechten Fahrstreifen herankommen. Der Wagen fuhr auf das Fahrzeug der Frau auf, schleuderte gegen die Mittelschutzplanke und blieb entgegen der Fahrtrichtung auf dem linken Fahrstreifen stehen. Sowohl die Fahrerin des Seats als auch der 47-jährige Fahrer des Skodas wurden leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 25000 Euro..

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Reitturnier in Wechold bei Familie Bösche

Reitturnier in Wechold bei Familie Bösche

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Meistgelesene Artikel

Brasserie und Ratskeller tauschen einen Abend lang das Personal

Brasserie und Ratskeller tauschen einen Abend lang das Personal

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Kommentare