Wildeshausen - Rotlicht von Ampel übersehen

Rotlicht von Ampel übersehen

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Wildeshausen - 8000 Euro Schaden entstanden bei einem Unfall, der sich am Mittwochabend um 18

50 Uhr auf dem Westring in Wildeshausen ereignete. Dort fuhr eine 49-jährige Autofahrern aus der Gemeinde Großenkneten in Richtung Stadt. An der Kreuzung mit dem Reepmoorsweg übersah sie aufgrund der tief stehenden Sonne das Rotlicht der dortigen Ampel. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Auto einer 77-jährigen Frau aus Wildeshausen, die vom Reepmoorsweg kommend bei Grünlicht nach links auf den Westring abbiegen wollte. Nach der Kollision waren beide Autos nicht mehr fahrbereit..

Mehr zum Thema:

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Helden, Goblin, Kolibri: Neue PC-Spiele in der Übersicht

Helden, Goblin, Kolibri: Neue PC-Spiele in der Übersicht

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Meistgelesene Artikel

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Heckenbrände nehmen in ihrer Bedrohlichkeit zu

Heckenbrände nehmen in ihrer Bedrohlichkeit zu

Kommentare