Wildeshausen - Preis für Wildeshauser Kino

Preis für Wildeshauser Kino

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Wildeshausen - Das Wildeshauser LiLi-Servicekino ist am Sonnabend als eines von insgesamt 58 Filmtheatern aus Niedersachsen und Bremen mit dem Kinoprogrammpreis der „nordmedia“ ausgezeichnet worden

Schauspieler und Preispate Lucas Gregorowicz (l.) sowie Staatssekretär Dr. Jörg Mielke (r.), Aufsichtsratsvorsitzender der „nordmedia“, überreichten die Urkunde in Holzminden an den Besitzer Michael Prochnow sowie Theaterleiter Heinz Rigbers (Zweiter v.l.). Das Wildeshauser Kino erhält den mit 1250 Euro dotierten Preis für die „Gestaltung einzelner hervorragender Filmsonderprogramme und Programmreihen“..

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Meistgelesene Artikel

Frösche im Eisfach: Nabu berichtet von abstrusen Fällen

Frösche im Eisfach: Nabu berichtet von abstrusen Fällen

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

22-Jähriger bleibt bei Zusammenstoß mit Baum unverletzt

22-Jähriger bleibt bei Zusammenstoß mit Baum unverletzt

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Kommentare