Rauchentwicklung in Wildeshausen

Heizung brennt in Einfamilienhaus

Wildeshausen - Eine Heizungsanlage ist am Montagmittag im Keller eines Einfamilienhauses am Katenbäker Berg in Wildeshausen in Brand geraten. 

Wie die Polizei berichtet, bestand zunächst die Vermutung, dass eine Gasleitung betroffen war. Das bestätigte sich jedoch nicht. Ausgerückt waren die Feuerwehren Wildeshausen und Düngstrup mit 30 Einsatzkräften. Das Feuer ist nach derzeitigem Ermittlungsstand an einer Heizung im Keller des Gebäudes ausgebrochen und wurde durch die Brandschützer gelöscht. Verletzt wurde niemand. 

Die betroffenen Räumlichkeiten sind durch die Polizei versiegelt und der Brandort beschlagnahmt worden. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Holz- oder Steinhaus - Wo liegen die Stärken?

Holz- oder Steinhaus - Wo liegen die Stärken?

Königsschießen in Twistringen 

Königsschießen in Twistringen 

Die neuen Eyeliner-Varianten

Die neuen Eyeliner-Varianten

Bauernhofquiz in Oerdinghausen

Bauernhofquiz in Oerdinghausen

Meistgelesene Artikel

Aldi plant Abriss nach Weihnachten

Aldi plant Abriss nach Weihnachten

Fördermittel für „Förster und Spille“

Fördermittel für „Förster und Spille“

Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Auto auf der Autobahn 29

Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Auto auf der Autobahn 29

„Geest Höfe“ könnten 2022 fertiggestellt sein

„Geest Höfe“ könnten 2022 fertiggestellt sein

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.