Gedenkveranstaltung auf dem jüdischen Friedhof

1 von 13
2 von 13
3 von 13
4 von 13
5 von 13
6 von 13
7 von 13
8 von 13

Am Freitag gedachten mehr als 100 Menschen auf dem jüdischen Friedhof in Wildeshausen der von den Nazis ermordeten Juden. Schüler haben sich für eine Ausstellung im Wildeshauser Gymnasium Gedanken zu dem Thema gemacht.

Das könnte Sie auch interessieren

Horst-Schumacher-Cup in Harpstedt

Die Spielgemeinschaft Dünsen-Harpstedt-Ippener hat mit einem Sommerturnier den Start der neuen Saison eingeläutet. 
Horst-Schumacher-Cup in Harpstedt

Fährverein Ahsen-Oetzen/Hagen-Grinden feiert 19. Fährfest

Das 19. Fährfest des Fährvereins Ahsen-Oetzen/Hagen-Grinden litt unter dem Regen vor allem am Vormittag. Die vielen ehrenamtlichen Helfern hatten …
Fährverein Ahsen-Oetzen/Hagen-Grinden feiert 19. Fährfest

Oldtimertreff in Vethem

Ein rhythmisches Tuckern von Dieselmotoren auf Straßen in der Region um Vethem kündigte ab Mitte der vergangenen Woche das große Ereigniss im kleinen …
Oldtimertreff in Vethem

Fotostrecke: Empfang für Max Lorenz - Ein Bus, eine Briefmarke und viele Legenden

Max Lorenz feiert 80. Geburtstag - und Werder Bremen feiert Max Lorenz! Bei einem großen Empfang im Weserstadion gaben sich viele Wegbegleiter und …
Fotostrecke: Empfang für Max Lorenz - Ein Bus, eine Briefmarke und viele Legenden

Meistgelesene Artikel

Hallenbad ab Donnerstag uneingeschränkt offen

Hallenbad ab Donnerstag uneingeschränkt offen

Mangelnde Finanzierung vom Land: Kurse für Flüchtlinge gestrichen

Mangelnde Finanzierung vom Land: Kurse für Flüchtlinge gestrichen

So viel kostet eine Einschulung

So viel kostet eine Einschulung

Schmuck aus Vitrine gestohlen

Schmuck aus Vitrine gestohlen

Kommentare