Wildeshausen - Fahrübungen mit zwei Promille

Fahrübungen mit zwei Promille

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Wildeshausen - Mit knapp zwei Promille Alkohol im Blut Auto fahren – das hat Konsequenzen

Am Sonnabend wurde die Polizei um 1.50 Uhr auf einen Autofahrer aufmerksam, der auf der Straße „Am Umspannwerk“ in Wildeshausen offenbar Fahrübungen durchführte. Eine Kontrolle ergab, dass der 19-Jährige aus dem Landkreis Diepholz erheblich unter Alkoholeinfluss stand und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ein Test ergab den Wert von 1,96 Promille. Die Polizei beendete die Fahrt und leitete ein Strafverfahren ein..

Mehr zum Thema:

UN: Zahl der Syrien-Flüchtlinge übersteigt 5-Millionen-Marke

UN: Zahl der Syrien-Flüchtlinge übersteigt 5-Millionen-Marke

Müntefering zur Türkei: "Der Angriff trifft nicht nur mich"

Müntefering zur Türkei: "Der Angriff trifft nicht nur mich"

Eine Reise nach Rom: Besuchen Sie die Hauptstadt Italiens

Eine Reise nach Rom: Besuchen Sie die Hauptstadt Italiens

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Meistgelesene Artikel

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Walter Dellwisch: „Haare schneiden und rasieren auf eigene Gefahr“

Walter Dellwisch: „Haare schneiden und rasieren auf eigene Gefahr“

Kommentare