„School‘s Out“-Party

Erster Ferientag bei Sonnenschein im Krandelbad

Das Krokodil war die gesamte Zeit über von Kindern bevölkert.

Wildeshausen - 27 Grad im Schatten, Wassertemperatur 25,5 Grad und kaum Wind – das waren ideale Bedingungen für die „School‘s Out“-Party im Wildeshauser Krandelbad. Um 16 Uhr tummelten sich rund 300 Mädchen und Jungen bei Musik des Bad-Teams in den Becken.  

Hauptattraktionen waren das aufblasbare Krokodil und eine neue Rutsche mit einer Länge von sechs Metern. „Die haben wir im Winter angeschafft“, erzählte Badleiter Marcel Buller. Bis um 19 Uhr waren alle Becken in Betrieb, auch im Hallenbad war erstaunlich viel los.

Wenn sich das Wetter hält, wird es wohl noch in den Ferien ein Nachtbaden geben. „Wir schauen mal, ob die Witterung so bleibt“, sagte Buller. Das Team ist mit dem Start in die Freibadsaison sehr zufrieden. Die vielen heißen Tage brachten einige Besucher. „Jetzt müssen sich die Leute aber nach den kühlen Tagen erst mal wieder daran gewöhnen, dass Sommer ist“, berichtete Buller. Mit Schülern kann er in den kommenden Wochen wohl in größerer Zahl rechnen, denn es soll jetzt wieder richtig heiß werden.

Ein Gruß von der Rutsche.

Ab Montag wird das Hallenbad bis 20. Juli für die Revision geschlossen. Dann lassen die Mitarbeiter das Wasser ab, um das Becken komplett zu reinigen und die Technik zu warten. Der Reparaturaufwand ist jedoch nur gering, so Buller.

„School‘s Out“-Party im Krandelbad

 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann
 © Justin Hansemann

Auf einen Termin nach der Saison können sich die Hundebesitzer in der Region freuen. Wenn das Freibad für Besucher gesperrt ist, gibt es wieder einen Tag, an dem die Vierbeiner nach Herzenslust im Wasser herumtollen können. 

dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Frankreich feiert den WM-Titel: Frenetischer Jubel und Freudentaumel in Paris - Bilder

Frankreich feiert den WM-Titel: Frenetischer Jubel und Freudentaumel in Paris - Bilder

Frankreichs WM-Triumph nach furiosem Finale

Frankreichs WM-Triumph nach furiosem Finale

Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

Frankreich zum zweiten Mal Fußball-Weltmeister - die Bilder vom Finale gegen Kroatien

Frankreich zum zweiten Mal Fußball-Weltmeister - die Bilder vom Finale gegen Kroatien

Meistgelesene Artikel

Fördermittel für „Förster und Spille“

Fördermittel für „Förster und Spille“

„Geest Höfe“ könnten 2022 fertiggestellt sein

„Geest Höfe“ könnten 2022 fertiggestellt sein

Südkoreaner auf großer Reise machen Halt in Wildeshausen

Südkoreaner auf großer Reise machen Halt in Wildeshausen

Mehrfache Sichtungen: Biber und Fischotter fühlen sich wohl

Mehrfache Sichtungen: Biber und Fischotter fühlen sich wohl

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.