Wildeshausen - Einbrecher in der Hauptschule

Einbrecher in der Hauptschule

Mediengruppe Kreiszeitung
+
Mediengruppe Kreiszeitung

Wildeshausen - Zwei Einbrüche vermeldet die Polizei aus Wildeshausen. So sind am Wochenende unbekannte Täter gewaltsam über den Werkraum in die Hauptschule an der Humboldtstraße eingedrungen. Der oder die Täter stahlen aus dem Bereich der Schulkantine Süßigkeiten. Die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt.

In der Zeit von Montagmittag bis Dienstag um 1.30 Uhr verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem Lagerraum an der Straße Reckumer Heide in Wildeshausen. Es wurden diverse Werkzeuge entwendet. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Tatnacht nimmt die Polizei Wildeshausen unter Tel. 04431/941115 entgegen.

dr

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Raumtrenner sind mehr als nur Raumtrenner

Raumtrenner sind mehr als nur Raumtrenner

So klappt es mit der neuen Fremdsprache

So klappt es mit der neuen Fremdsprache

Hefezopf und Rüblikuchen: So wird Ostern richtig fluffig

Hefezopf und Rüblikuchen: So wird Ostern richtig fluffig

Wie werde ich Kauffrau/Kaufmann für Verkehrsservice

Wie werde ich Kauffrau/Kaufmann für Verkehrsservice

Meistgelesene Artikel

Corona-Fallzahl steigt leicht an: 113 Erkrankte im Landkreis Oldenburg

Corona-Fallzahl steigt leicht an: 113 Erkrankte im Landkreis Oldenburg

Brettorfer Flugzeughersteller Flywhale Aircraft ist zahlungsunfähig

Brettorfer Flugzeughersteller Flywhale Aircraft ist zahlungsunfähig

Lastwagen fährt Baustellenbaken um und fährt weiter

Lastwagen fährt Baustellenbaken um und fährt weiter

Förderverein will Senioren-Schwimmkurs organisieren

Förderverein will Senioren-Schwimmkurs organisieren

Kommentare