Wildeshausen - Einbrecher in der Hauptschule

Einbrecher in der Hauptschule

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Wildeshausen - Zwei Einbrüche vermeldet die Polizei aus Wildeshausen. So sind am Wochenende unbekannte Täter gewaltsam über den Werkraum in die Hauptschule an der Humboldtstraße eingedrungen. Der oder die Täter stahlen aus dem Bereich der Schulkantine Süßigkeiten. Die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt.

In der Zeit von Montagmittag bis Dienstag um 1.30 Uhr verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem Lagerraum an der Straße Reckumer Heide in Wildeshausen. Es wurden diverse Werkzeuge entwendet. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Tatnacht nimmt die Polizei Wildeshausen unter Tel. 04431/941115 entgegen.

dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Kommentare