55-Jähriger in Sandkrug getötet

Ehemann stirbt nach Messerstich

Sandkrug - Zu einer tödlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Eheleuten kam es am Sonnabend in Sandkrug (Gemeinde Hatten)

Nach Polizeiangaben soll die 52-jährige Frau ihren von ihr getrennt lebenden 55-jährigen Mann mit einem Messer angegriffen und schwer am Hals verletzt haben. Das Opfer verlor viel Blut und starb noch am Tatort. Nach der Festnahme der Ehefrau hat das Amtsgericht Oldenburg am Sonntag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg einen Haftbefehl erlassen..

Rubriklistenbild: © www.photoka.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Diese sieben Promis erlitten einen Schlaganfall

Diese sieben Promis erlitten einen Schlaganfall

Alleskönner-Alu oder Edel-Carbon: Rahmen für Radler

Alleskönner-Alu oder Edel-Carbon: Rahmen für Radler

Meistgelesene Artikel

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

Dem Gewächshaus wieder Leben eingehaucht

Dem Gewächshaus wieder Leben eingehaucht

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Kommentare