Wildeshausen - Auto am Friedhof geknackt

Auto am Friedhof geknackt

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Wildeshausen - Unbekannte Täter brachen am Sonntag in der Zeit von 16

15 bis 16.35 Uhr ein auf dem Wildeshauser Friedhofsparkplatz am Lehmkuhlenweg abgestelltes Auto auf. Wie die Polizei berichtet, öffneten die Täter den Wagen gewaltsam und stahlen eine Tasche mit persönlichen Gegenständen des Fahrzeuginhabers. Der Gesamtschaden wird auf 600 Euro geschätzt. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei in Wildeshausen unter Tel. 04431/941115 entgegen..

Mehr zum Thema:

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Klein-Kanada im Karwendel: Mautstraßen im Tölzer Land

Klein-Kanada im Karwendel: Mautstraßen im Tölzer Land

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Meistgelesene Artikel

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Heckenbrände nehmen in ihrer Bedrohlichkeit zu

Heckenbrände nehmen in ihrer Bedrohlichkeit zu

Kommentare