Wildeshausen - Auto am Friedhof geknackt

Auto am Friedhof geknackt

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Wildeshausen - Unbekannte Täter brachen am Sonntag in der Zeit von 16

15 bis 16.35 Uhr ein auf dem Wildeshauser Friedhofsparkplatz am Lehmkuhlenweg abgestelltes Auto auf. Wie die Polizei berichtet, öffneten die Täter den Wagen gewaltsam und stahlen eine Tasche mit persönlichen Gegenständen des Fahrzeuginhabers. Der Gesamtschaden wird auf 600 Euro geschätzt. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei in Wildeshausen unter Tel. 04431/941115 entgegen..

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Deutsche Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz in Mali

Deutsche Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz in Mali

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Meistgelesene Artikel

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Kommentare