Auf Feldweg gegen Baum gekracht

19-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Wildeshausen - Ein 19-jähriger Autofahrer ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall auf einem Feldweg zwischen den Landgemeinden Aumühle und Holzhausen schwer verletzt worden. Sein 17-jähriger Beifahrer erlitt leichte Verletzungen.

Wie die Polizei mitteilte, war der 19-Jährige gegen 21.30 Uhr mit seinem Wagen aus bisher ungeklärter Ursache von dem Feldweg abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Beide Fahrzeuginsassen flüchteten zunächst zu Fuß.

Durch weitere Ermittlungen wurde bekannt, dass sich der 19-Jährige in einem Krankenhaus aufhielt, da er sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zugezogen hatte. Zur Unfallzeit stand der Fahrer unter Alkoholeinwirkung, heißt es in der Mitteilung der Polizei weiter. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Mehr zum Thema:

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Warschau will neuen Glanz für Praga

Warschau will neuen Glanz für Praga

Meistgelesene Artikel

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Walter Dellwisch: „Haare schneiden und rasieren auf eigene Gefahr“

Walter Dellwisch: „Haare schneiden und rasieren auf eigene Gefahr“

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Kommentare