Weihnachtsmarkt und „mittelalterliches Treiben“ auf dem Marktplatz

1 von 29
2 von 29
3 von 29
4 von 29
5 von 29
6 von 29
7 von 29
8 von 29

Der Weihnachtsmarkt auf dem Wildeshauser Marktplatz und das „mittelalterliche Treiben“ rund die Alexanderkirche lockten am Wochenende hunderte Neugierige in die Kreisstadt. Bei einem vielfältigen Angebot, heißem Glühwein und guter Laune konnte ihnen auch das winterliche Wetter nichts anhaben.

Das könnte Sie auch interessieren

Bruchhausen-Vilsen bei der „Grünen Woche“ in Berlin

Bruchhausen-Vilsen war Partner-Kommune vom Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser auf der Messe „Grüne Woche“ in Berlin. Sie ist die …
Bruchhausen-Vilsen bei der „Grünen Woche“ in Berlin

Selbstversuch im Bauchtanz: Der mit dem Bauch tanzt

Bis er soweit ist wie Salma Hayek oder Mata Hari, wird er noch lange üben müssen: Unser Redakteur Lars Warnecke wagte sich bei der Scheeßeler Gruppe …
Selbstversuch im Bauchtanz: Der mit dem Bauch tanzt

Bremer Sixdays - Fotos vom Montag

Das Publikum der Sixdays hat am Montag bis in die Morgenstunden gefeiert. So servierte DJ Toddy wieder beliebte Hits - Musik von Helene Fischer war …
Bremer Sixdays - Fotos vom Montag

Fotostrecke: Werder zurück auf dem heimischen Trainingsplatz 

Bremen - Die Werder-Profis sind zurück aus Südafrika, doch keine Zeit zum Verschnaufen. Am Dienstagnachmittag bat Trainer Florian Kohfeldt zur ersten …
Fotostrecke: Werder zurück auf dem heimischen Trainingsplatz 

Meistgelesene Artikel

Fahrer gestellt: 17-jährige Radfahrerin von Laster erfasst und getötet

Fahrer gestellt: 17-jährige Radfahrerin von Laster erfasst und getötet

Riesiges Hornissennest auf dem Dachboden gefunden

Riesiges Hornissennest auf dem Dachboden gefunden

Westring: Ampelanlage kostet 435.000 Euro

Westring: Ampelanlage kostet 435.000 Euro

Fachbeiträge im Ratsinformationssystem gesperrt: Ist das noch zeitgemäß?

Fachbeiträge im Ratsinformationssystem gesperrt: Ist das noch zeitgemäß?

Kommentare