Veranstaltung der Christuskirche nach russischer Tradition

80 Kinder feiern mit Väterchen Frost

+
Neben Väterchen Frost traten viele andere Figuren auf.

Wildeshausen - Wenn Prinzessinnen, Cowboys und Bären um einen Weihnachtsbaum hüpfen, Väterchen Frost dem Schneemann beim Ententanz zuschaut und es in der Aula der Hunteschule plötzlich schneit – dann feiert die Christusgemeinde Wildeshausen ihr (verfrühtes) Neujahrsfest nach russischer Tradition. Rund 80 Kinder kamen gestern Nachmittag mit ihren Eltern zu dieser Veranstaltung, bei der es laut, bunt und fröhlich zuging.

Jung und Alt erlebten nicht nur eine Aufführung, sondern wurden auch zum Mitmachen animiert. Sie sangen, klatschten und stampften mit den Fußen. Zudem gab es das Spiel „Fang den Handschuh“, bei dem die Kinder den Handschuh vom bärtigen Mann im roten Mantel reihum gehen ließen, während der „Opa“ versuchte, ihn zu schnappen.

Den Auftakt machten Masha und der Bär, die sangen und tanzten, ehe mit Ina Krasnikow-Radloff die Snegurotschka auftauchte – die Enkelin von Väterchen Frost. Dieser ähnelt dem Weihnachtsmann und beschenkt in der Neujahrsnacht die Kinder in Russland. Krasnikow-Radloff moderierte das Fest auf Russisch, ihre Tochter Alexandra übersetzte. Sie animierten die Kinder, die teilweise in Verkleidung kamen, zur Polonaise und zum Ententanz. Auch so manche Mutter machte mit. Daneben gab es eine große Schneeballschlacht. Schließlich rieselten dicke Flocken in Form von Watte von der Empore auf die Kinder nieder. „Den Schnee braucht der Schneemann. Der taut schon bei diesen warmen Temperaturen“, mahnte die Snegurotschka.

Höhepunkt des Nachmittags war die Bescherung. Geschenke gab es aber nicht einfach so. Die Kinder sagten Gedichte auf oder sangen ein Lied – und das ganz mutig vor allen Gästen durch das Mikrofon.

ts

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Kommentare