Frau leicht verletzt

Unbekannter entreißt 55-Jähriger die Tasche auf offener Straße

Wildeshausen - Ein unbekannter Mann hat am Donnerstag einer 55-jährigen Frau die Handtasche entrissen. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Frau war gegen 19.20 Uhr in der Kaiserstraße, Höhe Conradstraße, unterwegs. Der Täter näherte sich und versuchte, der 55-Jährigen die Handtasche zu entreißen. Die Frau setzte sich zur Wehr und stürzte. 

Der Täter flüchtete zu Fuß mit der Handtasche in die Conradstraße. Das Opfer wurde leicht verletzt. In der Tasche haben sich keine Wertgegenstände befunden, schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden:

Männlich, circa 1,80 bis 1,85 Meter groß, schlanke Statur, dunkles Oberteil mit Kapuze (Kapuze wurde getragen).

Zeugen melden sich bei der Polizei in Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431/941115.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Einzelkritik: Mit Bargfrede ist Werder besser

Einzelkritik: Mit Bargfrede ist Werder besser

Bilder der steilsten Standseilbahn der Welt

Bilder der steilsten Standseilbahn der Welt

Palästinenser weisen US-Äußerungen zu Klagemauer zurück

Palästinenser weisen US-Äußerungen zu Klagemauer zurück

Weihnachtskonzert in der Sporthalle der Wiedauschule

Weihnachtskonzert in der Sporthalle der Wiedauschule

Meistgelesene Artikel

Speelkoppel Düngstrup feiert erfolgreich Premiere des Stückes „De Neegste bidde“

Speelkoppel Düngstrup feiert erfolgreich Premiere des Stückes „De Neegste bidde“

Ursache für Brand des Schweinestalls steht fest

Ursache für Brand des Schweinestalls steht fest

Totschlag: Mehr als 13 Jahre Haft für Familienvater

Totschlag: Mehr als 13 Jahre Haft für Familienvater

Verbindung zwischen A28 und A29 nach Unfall gesperrt

Verbindung zwischen A28 und A29 nach Unfall gesperrt

Kommentare