Umgebaute Immobilie wird vermietet/ Weinhandel entwickelt sich gut

„Hotel Lindenau“ ist Geschichte

+
Sibylle und Rainer Cordugas in einer neuen Wohnung.

Wildeshausen - Die Stadt Wildeshausen hat mit dem „Hotel Lindenau“ einen weiteren Beherbergungsbetrieb verloren. Die Besitzer Sibylle und Rainer Cordugas sind deshalb aber nicht traurig, denn die Räume wurden umgebaut, sodass dort nun drei Wohnungen vermietet werden können.

Das Hotel öffnete im Oktober 1989 seine Pforten und hatte sechs Zimmer. „Eine Erfolgsgeschichte“, sagt Sibylle Cordugas. „Nach knapp zwei Jahren war das moderne Hotel viel zu klein und wurde um fünf Doppelzimmer erweitert.“ Mehr gab der ehemalige Pferdestall der Familie Cordugas nicht her. Parallel dazu hatte die Besitzerin einen Weinhandel eröffnet, der allerdings vorrangig der Versorgung von Hotelgästen diente, die aus ganz Europa, vielfach aus Skandinavien, kamen.

„Nun zeigte sich aber, dass unser damals neues Hotel in die Jahre gekommen war“, so Sibylle Cordugas. „Die Ansprüche der Gäste wurden immer größer. Die Badezimmer waren zu klein, die Fernseher auch, es gab keine Minibar und kein Restaurant.“ Deshalb beschlossen die Betreiber, einen wirtschaftlich sinnvollen Weg zu gehen und den ehemaligen Pferdestall ein zweites Mal komplett zu sanieren und zu Wohnzwecken umzubauen. So entstanden drei neue Einheiten, die ab Montag vermietet werden.

Geblieben ist der Weinhandel, der sich als eigenständiger Betrieb mit drei Mitarbeitern in Teilzeit etabliert hat. „Wie guter Wein wird das Unternehmen im Alter immer besser“, freut sich Sibylle Cordugas. „Wir bieten auch Weinproben und Hausmessen an.“ Um eine Nachfolge müssen sich die Besitzer schon jetzt keine Sorgen machen. „Es melden sich ab und zu Interessierte, die gerne ein Weingeschäft übernehmen wollen. Aber noch ist die Zeit dafür nicht gekommen“, so das Ehepaar Cordugas.

dr

Mehr zum Thema:

Perfekte Podolski-Party: Traumtor und Sieg gegen England

Perfekte Podolski-Party: Traumtor und Sieg gegen England

Die besten Bilder vom ruhmreichen Podolski-Abschied 

Die besten Bilder vom ruhmreichen Podolski-Abschied 

Polizei: Vier Tote und mindestens 20 Verletzte in London

Polizei: Vier Tote und mindestens 20 Verletzte in London

Werder gewinnt gegen Oldenburg und verliert Eilers

Werder gewinnt gegen Oldenburg und verliert Eilers

Meistgelesene Artikel

Geflügelpest kehrt in den Landkreis zurück

Geflügelpest kehrt in den Landkreis zurück

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Straßenneubau: Anwohner atmen auf

Straßenneubau: Anwohner atmen auf

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Kommentare