Realschule aus Wildeshausen erhält 2 000 Euro für Wald-Projekt

LzO übergibt 10 000 Euro an Vereine

Die Vereinsvertreter kamen zur Gewinnübergabe in die Filiale Wildeshausen. Foto: bor

Wildeshausen - Von Ove Bornholt. Die Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) hat am Dienstag 10 000 Euro an die fünf Verbände übergeben, die beim kreisweiten Vereinsvoting im Oktober und November auf den ersten fünf Plätzen gelandet waren. Darunter war auch der Förderverein der Realschule Wildeshausen, dessen ehemaliger Vorsitzender Wolfram Persikowski einen symbolischen Scheck aus den Händen von Jörg Niemann, Leiter Privatkunden in der Region Wildeshauser Geest und Delmenhorst, entgegennehmen durfte. Die Realschüler wollen das Geld – jeder Verein erhielt 2 000 Euro – als Anschubfinanzierung nutzen, um einen Hektar Land aufzuforsten und dort einen Wald zu pflanzen.

„Das passt gut in die Großwetterlage. Wir wollen einen Beitrag dazu leisten, das Klimaziel von zwei Grad Erwärmung einzuhalten“, sagte Persikowski. Lehrer Christian Hillje, in dessen Klasse die Idee entstanden war, brachte den Wunsch der Schüler und Lehrer, „etwas Nachhaltiges zu gestalten“, zum Ausdruck. Erst sei der Schulwald eine fixe Idee gewesen, aber auch dank der positiven Resonanz von Kollegen und Mitschülern sei es nicht dabei geblieben. „Wir haben gesagt: Wir machen das einfach.“ Inzwischen wurden der Realschule Flächen angeboten, „und der Förster will uns auch unterstützen“, so Hillje. Konkret sei aber noch nichts.

Ebenfalls in den Genuss der 2 000-Euro-Schecks kommen die Nachwuchsturngruppe der TSG Hatten-Sandkrug, die neue Showkostüme anschaffen will, der Förderverein für Fußball in Sandkrug, der jedes Jahr ein großes Winterturnier mit 1 700 Kickern ausrichtet, der Verein evangelische Gästehäuser Sandkrug, der ein erlebnispädagogisches Hüttendorf gebaut hat, und der VfL Stenum, dessen „MiniClub“ für Fußballer im Alter von drei bis vier Jahren gefördert wird.

Insgesamt hatten sich 26 Vereine an dem Voting beteiligt, bei dem in der zweiwöchigen Abstimmungsphase insgesamt 8586 Stimmen abgegeben wurden. Die Realschule landete mit 821 auf Platz eins.

LzO-Vertreter Niemann hob das Engagement der Sparkasse in der Region hervor. „Wir sind stolz darauf.“ Beim Vereinsvoting handele es sich um ein innovatives Projekt. Es freue ihn, die Verbände fördern zu können.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Leipzig vorerst an der Spitze - Coutinho-Gala in München

Leipzig vorerst an der Spitze - Coutinho-Gala in München

Fotostrecke: Erst jubelt Rashica - dann kommt Werder gegen Bayern unter die Räder

Fotostrecke: Erst jubelt Rashica - dann kommt Werder gegen Bayern unter die Räder

Fünf Verletzte bei Messerstecherei im Zug - Polizei stoppt Eurobahn im Bahnhof

Fünf Verletzte bei Messerstecherei im Zug - Polizei stoppt Eurobahn im Bahnhof

Ein Toter und 15 Verletzte nach Explosion in Wohnblock

Ein Toter und 15 Verletzte nach Explosion in Wohnblock

Meistgelesene Artikel

Bauschutt unter dem Parkplatz

Bauschutt unter dem Parkplatz

Herbstwetter begleitet Weihnachtsmarkt

Herbstwetter begleitet Weihnachtsmarkt

Klaus Stark in der Rolle der Fortuna

Klaus Stark in der Rolle der Fortuna

„Ihr seid eine Risikogruppe“

„Ihr seid eine Risikogruppe“

Kommentare