Geschäftsleute bemerken die Versuche

Trickdiebe wollen in die Kasse greifen

+
Symbolbild: dpa

Wildeshausen - Zu mehreren versuchten Trickdiebstählen kam es am Sonnabend zwischen 9 und 11 Uhr in der Innenstadt von Wildeshausen in Einzelhandelsgeschäften. Wie die Polizei berichtet, versuchten zwei männliche, augenscheinlich jugendliche Täter mit südländischem oder südosteuropäischem Aussehen in mindestens drei Fällen durch Ablenkung der Verkäufer an die Ladenkassen zu gelangen.

In allen Fällen blieb es bei einem Versuch, da die Tat oder das auffällige Verhalten rechtzeitig bemerkt wurden. Die Täter konnten flüchten. Zeugen oder weitere Geschädigte werden gebeten, sich unter Tel. 04431/9410 mit der Polizei in Wildeshausen in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Urlaub: Für die Mehrheit ist Sicherheit wichtiger als Sonne

Urlaub: Für die Mehrheit ist Sicherheit wichtiger als Sonne

Baumpflanzaktion auf der Burgwiese in Wildeshausen

Baumpflanzaktion auf der Burgwiese in Wildeshausen

Wunderkind für Instagram-Jünger - Das Motorola X4 im Test

Wunderkind für Instagram-Jünger - Das Motorola X4 im Test

Chor „Kaleidoskop“ gibt zwei Konzerte

Chor „Kaleidoskop“ gibt zwei Konzerte

Meistgelesene Artikel

Poesie in Wort, Bild und Klang erleben

Poesie in Wort, Bild und Klang erleben

Erster Spatenstich für Wohnprojekt der Himmelsthür

Erster Spatenstich für Wohnprojekt der Himmelsthür

15. Band der „Wildeshauser Schriften“ vorgestellt

15. Band der „Wildeshauser Schriften“ vorgestellt

Großbrand: Alle 22 Pferde aus Stall in Hanstedt gerettet

Großbrand: Alle 22 Pferde aus Stall in Hanstedt gerettet

Kommentare