Gildefiguren sind ab sofort zu haben

Tambourmajor jetzt auch dabei

Uwe Dölemeyer (li.) und Gerrit Finke mit dem Tambour. - Foto: jd

Wildeshausen - Bis zum Wildeshauser Gildefest sind es noch 54 Tage. Aber die ersten Vorboten lassen bereits grüßen – die Gildefiguren, die von Uwe Dölemeyer und Gerrit Finke angeboten werden. In diesem Jahr kommt der Tambourmajor des Spielmannszuges dazu, der ab sofort für 27 Euro zu haben ist.

„Jahr für Jahr legen wir eine Figur neu auf. Hinzu kommt stets eine ältere, die von vielen Sammlern noch gewünscht wird. Das ist in diesem Jahr der Trommler des Spielmannszuges.“ Immerwieder komme es vor, dass Interessierte nach Figuren aus vergangenen Jahren fragten: „Wenn es genügend sind, dann lassen wir diese eben nachproduzieren, sodass auch jederzeit jeder noch in die Sammlung einsteigen kann.“ Außerdem hätten sie noch einige Figuren aus den Vorjahren im Bestand.

Bereits seit 2002 bieten die beiden die handgemachten Gilde-Männchen an. Alles begann nach einem Besuch der Stadt Seiffen im Erzgebirge. „Damals waren wir dort und haben das Unternehmen Holzkunst besucht. Dabei sind uns Figuren aus der Bergmannsparade ins Auge gestochen“, erzählt Dölemeyer. Umgehend habe er die Idee gehabt, so etwas auf die Gilde zu münzen: „Nach einigen Gesprächen waren wir uns mit dem Unternehmer einig, und er ist in die Produktion eingestiegen.“

Sammler müssten aber nicht befüchten, dass Finke und Dölemeyer die Ideen ausgehen: „Es gibt noch einige Personen, die fehlen.“ - jd

Das könnte Sie auch interessieren

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Meistgelesene Artikel

Frösche im Eisfach: Nabu berichtet von abstrusen Fällen

Frösche im Eisfach: Nabu berichtet von abstrusen Fällen

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

22-Jähriger bleibt bei Zusammenstoß mit Baum unverletzt

22-Jähriger bleibt bei Zusammenstoß mit Baum unverletzt

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Kommentare