Sportschützennachwuchs vorne dabei

Wildeshauser Erfolge bei DM in München

+
Tim-Mattes Wulf

Wildeshausen - Großer Erfolg für zwei Wildeshauser Schützen bei den deutschen Meisterschaften der Sportschützen in München-Hochbrück: Bei der zweiten Teilnahme gewann Arndt Brengelmann aus Kleinenkneten, der für den WTC Oldenburger Münsterland startet, zwei Silbermedaillen. In der Einzelwertung Jugendklasse erreichte er mit starken 102 Treffern den zweiten Platz hinter Philipp Eydam aus Erlangen (111 Treffer) und vor Lukas Huelsen aus Osterholz (101 Treffer).

Gemeinsam mit seinen Mannschaftskollegen vom WTC Oldenburger Münsterland erreichte er einen starken dritten Platz hinter den Teams aus Jade und Hannover.

Der Wildeshauser Tim-Mattes Wulf erreichte in der gleichen Klasse mit 96 Treffern auf seiner ersten deutschen Meisterschaft einen sechsten Platz. Mit seiner Mannschaft vom WTC Oldenburger Münsterland landete er auf dem fünften Rang.

Trainer Jürgen Hubbermann aus Erlte: „Wir sind sehr zufrieden mit diesen Ergebnissen, die Jungs haben eine tolle deutsche Meisterschaft geschossen.“

dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Kommentare