Sponsoren für Adventskalender gesucht

Bei der Kalenderpräsentation mit Lorenz Mestwerd (Präsident), Lutz Spanka, Inger Kuck (Hude) und Gerd Berding (Wildeshausen, v.l.). Foto: LCOG

Wildeshausen – Der Lions-Club Oldenburger-Geest plant auch in diesem Jahr wieder den Verkauf eines Adventskalenders. „Schon jetzt haben sich über 40 Sponsoren mit Preisen ein Türchen gesichert“, teilt der Kalenderbeauftragte, Lutz Spanka, mit. Es seien bereits zahlreiche Geld- und Sachpreise sowie Einkaufsgutscheine und Dienstleistungen gestiftet worden. „Jetzt werden noch weitere Sponsoren aus dem gesamten Landkreis gesucht, die die wohltätige Aktion in der Vorweihnachtszeit unterstützen möchten“, ruft Spanka zum Mitmachen auf. Seinen Angaben zufolge kann jeder Sponsor werden, der den diesjährigen Verwendungszweck der Aktion, die wirksame Hilfe für in Not geratene Kinder im Landkreis, unterstützen möchte. Redaktionsschluss ist der 2. Oktober, dann gehen die Kalender in den Druck. Der Lions-Club hat auf seiner Homepage www.lcog.de Eingabemasken installiert, mit deren Hilfe eine Registrierung als Sponsor möglich ist. Wer sich telefonisch registrieren möchte oder Hilfe benötigt, kann sich unter 04408/ 8033324 melden. Gesucht werden weiterhin auch Geschäfte und Dienstleister, die die Aktion als Verkaufsstelle unterstützen möchten.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Innenminister wollen gegen Rechtsrock vorgehen

Innenminister wollen gegen Rechtsrock vorgehen

Trump will Sanktionen gegen den Iran "bedeutend verstärken"

Trump will Sanktionen gegen den Iran "bedeutend verstärken"

Waldjugendspiele in Verden

Waldjugendspiele in Verden

Altstadtfest-Becher kommen viel rum 

Altstadtfest-Becher kommen viel rum 

Meistgelesene Artikel

Vielfältige Einsätze gehen ins Geld

Vielfältige Einsätze gehen ins Geld

Aldi an der Harpstedter Straße öffnet Markt im Dezember

Aldi an der Harpstedter Straße öffnet Markt im Dezember

Alte Gäste gehalten und neue gewonnen

Alte Gäste gehalten und neue gewonnen

Deutsche Post plant neues Zustellzentrum

Deutsche Post plant neues Zustellzentrum

Kommentare