Singschule und Solisten der Alexanderkirche präsentieren herbstliche Musik

„Sternentanz“ auf CD gepresst

+
Der fünfjährige Malte zeigt die neue CD, im Hintergrund freuen sich darüber Pastor Lars Löwensen, Dagmar Grössler-Romann und Ralf Grössler.

Wildeshausen - „Sternentanz und Lichterglanz“ heißt die neue CD, auf der die Singschule der Alexanderkirche und einige Solisten eine zauberhafte Reise in die Zeit der Lichterfeste, den Advent und Weihnachten präsentieren. Die Platte, die unter der Leitung von Dagmar Grössler-Romann und Ralf Grössler entstanden ist, ist im Kirchenbüro und im heimischen Buchhandel für 15 Euro erhältlich. Bereits am 30. Mai hatten rund 100 Kinder ab sechs Jahren die Lieder eingesungen. Mit dabei waren der Spatzenchor, der Kinderchor, der Jugendchor, eine Solistengruppe sowie Anja Lauckner an der Oboe, Volker Bruder mit dem Saxofon, Dagmar Grössler-Romann am Vibraphon, Glockenspiel und Cajon, Helmut Reuter am Bass sowie Ralf Grössler als Solosinger und Pianist.

„Es war gar nicht so leicht, Ende Mai ein adventliches Gefühl zu vermitteln“, so Grössler-Romann. „Immerhin war die Kirche kühl“, ergänzt ihr Gatte, der 16 der 18 Lieder auf der CD neu komponiert hat. Die Texte stammen von seiner Frau. Das Eingangsgedicht auf der CD kommt übrigens von dem damals vierjährigen Malte Lilkendey, der es aufwendig aufsagte.

Es handelt sich um die zweite Aufnahme der Chöre, bei denen jedes Kind teilnehmen darf. „Wir wollen die Kinder dort abholen, wo sie stehen“, so Grössler-Romann. „Von daher darf auch mal ein falscher Ton dabei sein“, erklärt Ralf Grössler. Die Singschule hat dennoch gerade den Förderpreis der Oldenburgischen Landschaft erhalten, der mit 1000 Euro dotiert ist. Verliehen wird er kommenden Freitag. Die Singschule präsentiert die neue CD am 6. Dezember im Rahmen des Adventssingens in der Alexanderkirche.

dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Beängstigender Hagel-Sturm: In Istanbul ging fast nichts mehr 

Beängstigender Hagel-Sturm: In Istanbul ging fast nichts mehr 

Sommerreise: Auf hölzernen Pfaden durch die Moorwelten Ströhen

Sommerreise: Auf hölzernen Pfaden durch die Moorwelten Ströhen

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Meistgelesene Artikel

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

„Becker“-Filiale bei Stratmeyer

„Becker“-Filiale bei Stratmeyer

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Kommentare