Schwerer Unfall in Wildeshausen

Radfahrer lebensgefährlich verletzt

Wildeshausen - Ein 86-jähriger Radfahrer zog sich am Montagvormittag lebensgefährliche Verletzungen bei einem Unfall in der Feldstraße zu.

Ein 65-jähriger Mann wollte gegen 11 Uhr mit seinem Auto vom Parkplatz des Krankenhauses auf die Feldstraße fahren, teilt die Polizei mit. Hierbei übersah er den von rechts kommenden 86-jährigen Senior, der mit seinem Fahrrad auf dem Geh- und Radweg entgegen der Fahrtrichtung unterwegs war. 

Es kam zum Zusammenstoß, der Radfahrer stürzte und zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu. Am Auto und Fahrrad entstanden geringe Sachschäden.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Premierministerin May: Brexit-Deal fast fertig

Premierministerin May: Brexit-Deal fast fertig

Trump alarmiert Militär wegen Migranten aus Mittelamerika

Trump alarmiert Militär wegen Migranten aus Mittelamerika

Riad im Fall Khashoggi unter Druck: "Brutal geplanter Mord"

Riad im Fall Khashoggi unter Druck: "Brutal geplanter Mord"

Biogas-Anlage fängt während Bauarbeiten Feuer

Biogas-Anlage fängt während Bauarbeiten Feuer

Meistgelesene Artikel

19-Jähriger bespuckt Bundespolizisten und wird verhaftet

19-Jähriger bespuckt Bundespolizisten und wird verhaftet

SPD regt weitere Ampel an der Harpstedter Straße an

SPD regt weitere Ampel an der Harpstedter Straße an

Einzelhandelsprojekte verzögern sich weiter

Einzelhandelsprojekte verzögern sich weiter

Wildeshauser Tänzer wieder Weltmeister

Wildeshauser Tänzer wieder Weltmeister

Kommentare