Unterrichtsausfall an einigen Schulen

Schwere Sturmböen fällen Bäume in der Region

+

Wildeshausen - Schwere Sturmböen zogen am Mittwochnachmittag durch die ganze Region. In Delmenhorst hatte der Besitzer dieses BWM (Foto) Pech: Ein Baum stürzte auf seinen Wagen.

In der Stadt fiel zudem der Unterricht bei einigen Schulen aus. Auch der Verkehr war betroffen: „Seit Mittag sind die Züge aller Linien aus Sicherheitsgründen mit reduzierter Geschwindigkeit unterwegs. Es muss mit Verspätungen und Zugausfällen oder Teilausfällen gerechnet werden“, teilte die Nordwestbahn für Verbindungen im Gebiet Weser-Ems mit. Und gegen 14.45 Uhr wurde die Bahnstrecke zwischen Oldenburg und Bremen durch einen auf die Gleise gestürzten Baum bis zur Räumung blockiert. 

Die Autobahnmeisterei musste zwei Bäume entfernen. Einer war auf die A 29 zwischen Sandkrug und dem Autobahnkreuz Oldenburg-Ost gefallen, einer ragte auf der A 28 zwischen Ganderkesee-West und Hude in die Fahrbahn. Auch im Landkreis Oldenburg war die Feuerwehr oft im Einsatz, um auf den Straßen liegende Bäume sowie Buschwerk beiseitezuschaffen. -

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Deichbrand 2018: Der größte Aldi aller Zeiten

Deichbrand 2018: Der größte Aldi aller Zeiten

Bieryoga auf dem Deichbrand 2018 - und ihr werdet zum Bierkasten

Bieryoga auf dem Deichbrand 2018 - und ihr werdet zum Bierkasten

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

19. Ristedter Fußball-Turnier um den „Württemberg-Cup“

19. Ristedter Fußball-Turnier um den „Württemberg-Cup“

Meistgelesene Artikel

Katholische Kirche bietet Bau einer Grundschule an

Katholische Kirche bietet Bau einer Grundschule an

„Genuss am Fluss“: Veranstalter setzen auf Unterstützung der Stadt

„Genuss am Fluss“: Veranstalter setzen auf Unterstützung der Stadt

Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Auto auf der Autobahn 29

Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Auto auf der Autobahn 29

Unfall auf L338: 77-Jähriger stirbt nach Frontal-Crash

Unfall auf L338: 77-Jähriger stirbt nach Frontal-Crash

Kommentare