15 Schüler fahren zum Oldenburg-Entscheid im „Plattdüütsch Lääswettstriet“

Die Kreissieger des „Plattdüütsch Lääswettstriet“ der Oldenburgischen Landschaft stehen fest. Am Dienstag überreichten der Geschäftsführer der Oldenburgischen Landschaft Michael Brandt (r.), Landrat Carsten Harings (2.v.r.) und Koordinator Johann Strudthoff (3.v.r.) im Forum des Wildeshauser Gymnasiums die Medaillen an die Gewinner: 3. Schuljahr: 1. Ole Nagel, 2. Annelie Möller, 3, Emma Hillen; 4. Schuljahr: 1. Lotta Juretzka, 2. Amy Dobe, 3. Sönke Alberts; 5. und 6. Klasse: 1. Hauke Timmermann, 2. Anne Möllmann, 3. Mika Lehmkuhl; 7. und 8. Klasse: 1. Hendrik Hellmers, 2. Lara Wohlers, 3. Hennes Kreye; 8. Schuljahr und älter: 1. Clara Meyer-Nicolaus, 2. Till Dobe, 3. Christin Hirsch. Es hatten 39 Schulsieger aus 19 Schulen teilgenommen. Die Kreissieger sind am 7. Juni beim Oldenburg-Entscheid dabei. Dort können sich fünf Teilnehmer für den Niedersachsenentscheid qualifizieren, der im Landtag ausgetragen wird. Im Rahmen der Veranstaltung betonte Schulleiter Ralf Schirakowski den besonderen Stellenwert der plattdeutschen Sprache im Landkreis. Sie gehöre zum Schulleben dazu und sei unverzichtbar. Foto: dr

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

„Fridays for Future“ - Demo mit Klimavortrag in Weyhe

„Fridays for Future“ - Demo mit Klimavortrag in Weyhe

Hollands Sozialisten bei EU-Wahl-Auftakt überraschen

Hollands Sozialisten bei EU-Wahl-Auftakt überraschen

Galerie der Schande: Polizei stellt Unfallgaffer bloß

Galerie der Schande: Polizei stellt Unfallgaffer bloß

Der Mond als Ziel für USA-Touristen

Der Mond als Ziel für USA-Touristen

Meistgelesene Artikel

Auto kracht frontal in Traktor: Fahrer wird schwer verletzt

Auto kracht frontal in Traktor: Fahrer wird schwer verletzt

Essgärten für alle: Dieser Mann erteilt die Erlaubnis zum Kopieren

Essgärten für alle: Dieser Mann erteilt die Erlaubnis zum Kopieren

Mit einem Hammer niedergeschlagen: Anklage wegen versuchten Mordes

Mit einem Hammer niedergeschlagen: Anklage wegen versuchten Mordes

72-Stunden-Aktion: eine Schönheitskur für den Dorfplatz in Neerstedt

72-Stunden-Aktion: eine Schönheitskur für den Dorfplatz in Neerstedt

Kommentare