Schaffermahl in Wildeshausen

1 von 35
136 geladene Gäste trafen sich gestern Abend auf Einladung der Wildeshauser Schützengilde und der Stadt Wildeshausen im oberen Saal des historischen Rathauses zur Schaffermahlzeit.
2 von 35
136 geladene Gäste trafen sich gestern Abend auf Einladung der Wildeshauser Schützengilde und der Stadt Wildeshausen im oberen Saal des historischen Rathauses zur Schaffermahlzeit.
3 von 35
136 geladene Gäste trafen sich gestern Abend auf Einladung der Wildeshauser Schützengilde und der Stadt Wildeshausen im oberen Saal des historischen Rathauses zur Schaffermahlzeit.
4 von 35
136 geladene Gäste trafen sich gestern Abend auf Einladung der Wildeshauser Schützengilde und der Stadt Wildeshausen im oberen Saal des historischen Rathauses zur Schaffermahlzeit.
5 von 35
136 geladene Gäste trafen sich gestern Abend auf Einladung der Wildeshauser Schützengilde und der Stadt Wildeshausen im oberen Saal des historischen Rathauses zur Schaffermahlzeit.
6 von 35
136 geladene Gäste trafen sich gestern Abend auf Einladung der Wildeshauser Schützengilde und der Stadt Wildeshausen im oberen Saal des historischen Rathauses zur Schaffermahlzeit.
7 von 35
136 geladene Gäste trafen sich gestern Abend auf Einladung der Wildeshauser Schützengilde und der Stadt Wildeshausen im oberen Saal des historischen Rathauses zur Schaffermahlzeit.
8 von 35
136 geladene Gäste trafen sich gestern Abend auf Einladung der Wildeshauser Schützengilde und der Stadt Wildeshausen im oberen Saal des historischen Rathauses zur Schaffermahlzeit.

130 geladene Gäste trafen sich gestern Abend auf Einladung der Wildeshauser Schützengilde und der Stadt Wildeshausen im oberen Saal des historischen Rathauses zur Schaffermahlzeit. Bei Schafferbier, Hering und launigen Reden stimmten sich die Besucher auf das Gildefest ein, das in der Pfingstwoche wieder Tausende Menschen in die Kreisstadt lockt. Und sie durften es sich gutgehen lassen - denn wie meinte Gilde-Oberstleutnant Andreas Tangemann? „Wenn wir abnehmen, wird das Leben nicht automatisch leichter!“

Das könnte Sie auch interessieren

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

Als ein Erfolg kann Organisator Frank Juschkat das Rock das Ding-Festival 2018 in Balge verbuchen. Schon am frühen Samstagnachmittag kamen Freunde …
„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

Schützenfest Kirchlinteln bei bester Stimmung

Bei guter Beteiligung und bester Stimmung feierten die Kirchlintler am Wochenende Schützen ihr Fest. Das Wetter ließ keine Wünsche offen. Zwar …
Schützenfest Kirchlinteln bei bester Stimmung

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Staub, überall Staub - na und? Auch der Deichbrand-Samstag zeichnet sich durch gute Laune auf den Campingplätzen aus. Wir haben uns umgeschaut.
Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Deichbrand-Festival: Party am Freitag

Das Deichbrand Festival hat am Freitag einfach nur Spaß gemacht. Die 257ers gaben auf der Bühne Gas. Auf dem Infield und den Campingplätzen staubte …
Deichbrand-Festival: Party am Freitag

Meistgelesene Artikel

Katholische Kirche bietet Bau einer Grundschule an

Katholische Kirche bietet Bau einer Grundschule an

„Genuss am Fluss“: Veranstalter setzen auf Unterstützung der Stadt

„Genuss am Fluss“: Veranstalter setzen auf Unterstützung der Stadt

Zwei Areale beim Industriegebiet Wildeshausen-West werden zwangsverkauft

Zwei Areale beim Industriegebiet Wildeshausen-West werden zwangsverkauft

Flächenbrände halten Feuerwehren auf Trab: Ballenpresse brennt

Flächenbrände halten Feuerwehren auf Trab: Ballenpresse brennt

Kommentare