Antrag für Sondersitzung / Verkehrsführung in der Diskussion

Raumkonzept für St.-Peter-Schule nicht pädagogisch abgestimmt?

Durch diese Gasse müssen sie kommen: Hier soll der Wall für eine von der Heemstraße abzweigende Einbahnstraße geöffnet werden. Foto: dr
+
Durch diese Gasse müssen sie kommen: Hier soll der Wall für eine von der Heemstraße abzweigende Einbahnstraße geöffnet werden.

Der Vorsitzende des Wildeshauser Schulausschusses, Stefan Brors, hat am Freitag schriftlich eine Sondersitzung zum geplanten Tausch der Liegenschaften zwischen Hunteschule und St.-Peter-Schule beantragt. Er bezieht sich auf Gespräche mit dem Stadtelternrat und Informationen durch die Stadtverwaltung, wonach die Planungen für den ersten Bauabschnitt und das Verkehrskonzept für die Heemstraße fast abgeschlossen sein sollen.

Wildeshausen – „Jedoch habe ich erfahren, dass das von der Verwaltung vorgegebene Raumkonzept nicht mit dem pädogischen Konzept der St.-Peter-Schule übereinstimmt“, schreibt Brors. „Des Weiteren soll es einige Änderungen in dem mit der Politik abgestimmten Konzept geben. Dies könnte eine erhebliche Schlechterstellung der St.-Peter-Schule nach sich ziehen. Daher halte ich es für erforderlich, schnellstmöglich eine Schulausschusssitzung mit vorheriger Bereisung zu terminieren, damit die Unstimmigkeiten bereinigt werden können.“

Unsere Zeitung hatte in der gestrigen Ausgabe zudem davon berichtet, dass es ein neues Verkehrskonzept rund um die Schule und in der Innenstadt geben soll. So soll dem Vernehmen nach während der Schulzeit ein absolutes Halteverbot an der Heemstraße gelten. Die Schulstraße soll zu einer Einbahnstraße für „Eltern-Taxis“ werden. Um mehr Raum für den Verkehr zu bekommen, ist geplant, den Wall ein wenig weiter zu öffnen.

Laut Informationen unserer Zeitung plant die Stadtverwaltung unterdessen, viele Straßen in der Innenstadt als Einbahnstraßen einzurichten. Eine derartige Regelung war allerdings schon früher von den im Handels- und Gewerbeverein zusammengeschlossenen Betrieben abgelehnt worden. 

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

UN: Mindestens 18 Tote bei Protesten in Myanmar

UN: Mindestens 18 Tote bei Protesten in Myanmar

S04-Debakel nach Wirbel um Gross - RB bleibt an Bayern dran

S04-Debakel nach Wirbel um Gross - RB bleibt an Bayern dran

«Let's Dance»: Fußballer hängt «Mr. Tagesschau» ab

«Let's Dance»: Fußballer hängt «Mr. Tagesschau» ab

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Bilder zum Saisonhighlight

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Bilder zum Saisonhighlight

Meistgelesene Artikel

Asphalt-Rowdys in Oldenburg: Illegales Autorennen endet mit Feuer

Asphalt-Rowdys in Oldenburg: Illegales Autorennen endet mit Feuer

Asphalt-Rowdys in Oldenburg: Illegales Autorennen endet mit Feuer
Polizei löst Treffen junger Männer im Krandel auf

Polizei löst Treffen junger Männer im Krandel auf

Polizei löst Treffen junger Männer im Krandel auf
27 Menschen im Landkreis Oldenburg mit britischer Virusmutation infiziert

27 Menschen im Landkreis Oldenburg mit britischer Virusmutation infiziert

27 Menschen im Landkreis Oldenburg mit britischer Virusmutation infiziert

Kommentare