Mit Gewinnspiel zu den Deutschland-Spielen

Public Viewing auf dem Marktplatz

Vor acht Jahren jubelten die Fans bei der Europameisterschaft auf dem Marktplatz. - Archivfoto: dr

Wildeshausen - Am 10. Juni beginnnt in Frankreich die Fußball-Europameisterschaft, und am 12. Juni tritt die deutsche Nationalmannschaft erstmalig an, um gegen die Ukraine die ersten Punkte einzufahren. Hoffentlich ein Grund zum Jubeln –mitten in Wildeshausen. Denn während in vielen deutschen Städten auf ein Public-Viewing verzichtet wird, können sich in der Kreisstadt die Fußballfans zu den deutschen Spielen auf dem Marktplatz treffen.

Das hat es zuletzt zur Europameisterschaft 2008 gegeben. Später zogen die Veranstalter in die Bahnhofshalle um – die aber im vergangenen Jahr abgebrannt ist. Am schönsten ist ein Fußball-Gemeinschaftserlebnis aber immer noch im Herzen der Stadt. Deshalb präsentiert unsere Zeitung nun das von der Brasserie und dem Franziskaner organisierte Event vor dem Rathaus.

„Seit wenigen Tagen liegt die Genehmigung der Stadt vor“, freut sich Stefan Thuns von der Brassierie. Deshalb könnte es nach dem Gildefest an die konkreten Planungen gehen. Fest steht aber schon jetzt, dass zu jedem Spiel der Deutschen eine Bühne mit Leinwand auf dem Platz aufgebaut wird. „Wir werden für Bestuhlung sorgen, und wenn es Regen geben sollte, wird es eine Überdachung geben“, berichtet Thuns. Die Gastronomie übernehmen die beiden Lokale Brasserie und Franziskaner, die Thorsten Bruns gehören. Für Stimmung vor dem Spiel und in den Pausen sorgt DJ Tarri.

Unsere Zeitung präsentiert aber nicht nur das Public-Viewing, sondern startet auch ein Gewinnspiel zu den Deutschland-Spielen. Auf unseren Seiten befinden sich dann Coupons, mit denen das Ergebnis getippt werden kann. Wer exakt trifft, hat die Chance jeweils zwei Tickets für ein Bundesliga-Spiel von Werder Bremen zu gewinnen – hoffentlich für die erste Liga. Unter allen Teilnehmern verlosen wir zudem einen Hauptpreis. - dr

Mehr zum Thema:

Schau der Besten in Verden: Miss-Wahl 

Schau der Besten in Verden: Miss-Wahl 

„Madame“ gewinnt Miss-Wahl für Milchkühe

„Madame“ gewinnt Miss-Wahl für Milchkühe

Ismaels Leistungsträger

Ismaels Leistungsträger

VW Arteon: Erste Fotos vom CC-Nachfolger

VW Arteon: Erste Fotos vom CC-Nachfolger

Meistgelesene Artikel

Unfall in Kirchseelte: Drei Schwerverletzte

Unfall in Kirchseelte: Drei Schwerverletzte

Nach Unfall: Vollsperrung der A29 wieder aufgehoben

Nach Unfall: Vollsperrung der A29 wieder aufgehoben

Zwei Alarme für Feuerwehr

Zwei Alarme für Feuerwehr

Bei Ilse zur Hellen hat sich’s bald „ausgeschmökert“

Bei Ilse zur Hellen hat sich’s bald „ausgeschmökert“

Kommentare