Polizei kontrollierte auf der Autobahn

225 Fahrverbote nach Raserei in Baustelle

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Landkreis - 923 Fahrzeuge hat die Polizei in den vergangenen zwei Tagen mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit innerhalb einer Baustelle auf der Autobahn 1 geblitzt. Der „Spitzenreiter“ war dabei in der 60er Zone mit 164 Stundenkilometern unterwegs.

In den vergangenen Monaten mussten die Beamten der Autobahnpolizei Ahlhorn mehrfach zu schweren Unfällen im Zusammenhang mit Baustellen zwischen dem Dreieck Ahlhorner Heide und dem Dreieck Stuhr ausrücken. Deshalb sind die Ordnungshüter jetzt kontinuierlich vor Ort. Dies gilt auch für die aktuelle Baustelle zwischen der Anschlussstelle Groß Ippener und Wildeshausen-Nord in Fahrtrichtung Osnabrück. Falls sich dort ein längerer Stau bildet, wird vor dem Autobahndreieck Stuhr eine Umfahrungsempfehlung angezeigt. Diese führt den Verkehr über die Autobahn 28 und 29 bis zum Autobahndreieck Ahlhorn.

Aber auch bei einer der Hauptunfallursachen wird angesetzt. So hat die Polizei in den vergangenen Tagen die Einhaltung der Geschwindigkeitsbeschränkung überwacht. Diese gilt bereits ab sechs Kilometer vor der Baustelle, um so den Verkehr mit reduzierter Geschwindigkeit an das wahrscheinliche Stauende heranzuführen. Die Polizei bringt dabei nicht schon geringe, sondern erst deutliche Geschwindigkeitsübertretungen zur Anzeige.

Dabei wurden am Mittwoch und Donnerstag zu unterschiedlichen Tageszeiten insgesamt 923 Fahrzeuge gemessen, deren Geschwindigkeit deutlich über den erlaubten 60 Stundenkilometern lag. Bei 225 dieser Fahrzeuge wird die Überschreitung ein Fahrverbot nach sich ziehen. Das bedeutet, dass diese Fahrzeuge mindestens 41 Stundenkilometer zu schnell waren. In 126 Fällen wurden auch Laster geblitzt, die um mehr als 25 Stundenkilometer zu schnell waren.

dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakt zu Israel ab

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakt zu Israel ab

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Kommentare