Plätze im Wildeshauser Westen begehrt

77 Interessenten für 46 Baugrundstücke

+
Aktuell wird das Gebiet im zweiten Bauabschnitt erschlossen, nun steht der Verkauf der Grundstücke an.

Wildeshausen - Der Bau-Boom in Wildeshausen hält weiter an. Nachdem bereits im ersten Bauabschnitt des Gebietes am Bargloyer Weg die Grundstücke nicht nur sehr zügig verkauft, sondern auch bebaut wurden, lief es im zweiten Teil ebenso schnell. Dort wurden 46 Grundstücke in einem Gebiet angeboten, das derzeit erschlossen wird. Bis zum 30. Oktober gingen 77 Grundstücksanfragen bei der Stadt ein. Somit waren einige Areale so begehrt, dass gleich mehrere Interessenten vorhanden waren. Für diesen Fall gibt es Richtlinien für eine Vergabe, nach der nun die potenziellen Käufer ausgewählt wurden. Letztendlich entscheidet der Verwaltungsausschuss im Dezember über den Verkauf, sodass im Sommer gebaut werden kann. Übrigens gibt es noch drei Grundstücke im Bereich, die keine Interessenten gefunden haben. Diese werden später noch einmal angeboten.

dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Meistgelesene Artikel

Frösche im Eisfach: Nabu berichtet von abstrusen Fällen

Frösche im Eisfach: Nabu berichtet von abstrusen Fällen

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

22-Jähriger bleibt bei Zusammenstoß mit Baum unverletzt

22-Jähriger bleibt bei Zusammenstoß mit Baum unverletzt

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Kommentare