Berufsbildende Schulen

Pflegeassistenten schaffen ihren Abschluss

Wildeshausen - 19 Schüler der Berufsbildenden Schulen (BBS) in Wildeshausen dürfen sich nun staatlich geprüfte Pflegeassistenten nennen. Die Berufsaussichten seien sehr gut, teilte eine Teamleiterin der Schule mit.

Viele der jungen Leute hätten einen Arbeitsplatz in der Pflege oder Betreuung gefunden, fünf qualifizierten sich im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege sowie vier bei der Altenpflege weiter, und eine Schülerin beginnt eine Ausbildung zur Sozialassistentin. 

Die Absolventen heißen: Katharina Bajenski, Sinja Behrens, Anna Bödecker, Stephanie Dahlenburg, Fabian Dittrich, Denise Eutebach, Sabrina Loch, Lucas Schmidt, Kim Schnackenberg, Jaqueline Siewert, Julia Stigge, Hendrik Stöver, Laura Thate, Annalena Thimm, Antonia Tiedemann, Svenja Till, Jessica Tillner, Aysel Turbedar und Miriam Yassin.

Mehr zum Thema:

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup

„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

Meistgelesene Artikel

„Wildeshauser Hof“: Hotel-Anbau höhenbegrenzt

„Wildeshauser Hof“: Hotel-Anbau höhenbegrenzt

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Urlaub endet mit Unfall auf der A 1

Urlaub endet mit Unfall auf der A 1

Vier auf einen Streich

Vier auf einen Streich

Kommentare