Königskompanie spendet für Nachwuchs

Oldie-Fete bringt Geld für Junge

+
Bei der Übergabe des Geldes: Bernd Schröder, Timo Kern, Matthias Goldberg, Marko Havekost, Verena Ertelt, Ludger Kramer und Volker Böttcher (v.l.).

Wildeshausen - Wenn die Erwachsenen am Pfingsthei-ligabend im Rahmen des Gildefestes kräftig feiern, profitieren die jungen Menschen davon. So hält es die Königskompanie mittlerweile seit vielen Jahren. Am Sonnabend vor Pfingsten startet die Oldie-Fete auf dem Platz des ehemaligen Getränkemarktes „Zisch“ in Wildeshausen, der von Fritz-Dieter Nordmann, übrigens auch ein Gildekönig, zur Verfügung gestellt wird. Und wenige Monate später gibt es einen Scheck für Jugendeinrichtungen.

Diesmal hatten die Könige und die vielen Helfer jedoch ein wenig Pech zu Pfingsten. Kurz vor Mitternacht begann es zu regnen. Das hielt vermutlich manch einen davon ab, von der Gildeuhr oder dem Marktplatz aus zur Sögestraße zu laufen. Viele zogen es vor, gleich ins schützende Zelt zu wechseln.

„Das hat bestimmt Einnahmen gekostet“, vermutet Ludger Kramer vom Organisationsteam. „Leider fallen die Spenden dieses Jahr auch nicht ganz so üppig aus“, bedauerte Mitorganisator Bernd Schröder vor der Geldübergabe. Das Ergebnis war dennoch stattlich. Der Stadtjugendring, vertreten durch die Vorsitzende Verena Ertelt, erhielt 400 Euro. Jeweils 250 Euro gab es für die Katholische Junge Gemeinde sowie die Evangelische Jugend in Wildeshausen. Für die Katholiken nahmen Marko Havekost, Timo Kern und Pastoralreferent Matthias Goldberg die Spende entgegen. Das Geld für die Evangelische Jugend wird später übergeben, da ein Vertreter verhindert war.

Rund 25 Helfer versorgen seit 14 Jahren die Feiernden an vier Bierwagen. „Wir geben alles, und das schweißt die Truppe zusammen“, betonte Volker Böttcher. Der Erlös werde ganz bewusst für die Jugendarbeit gespendet. Zunächst profitierten Gruppen, die unmittelbar am Gildefest beteiligt waren, wie beispielsweise der Spielmannszug. Nun kommen aber auch andere Gruppen in den Genuss des Geldes.

dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten

Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Meistgelesene Artikel

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Schwelbrand unter den Dachziegeln

A29: Sieben Verletzte bei Unfall am Stauende

A29: Sieben Verletzte bei Unfall am Stauende

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Audi fährt seitlich in Gespann und bringt dieses zum Umkippen

Audi fährt seitlich in Gespann und bringt dieses zum Umkippen

Kommentare