437 Kurse auf 136 Seiten: Mischung aus Bewährtem und frischen Ideen

Neues Programmheft der Volkshochschule

Haben das neue Heft designt: Maren Bening (links) und Antina Peters von der VHS.
+
Haben das neue Heft designt: Maren Bening (links) und Antina Peters von der VHS.

Wildeshausen – Die Volkshochschule (VHS) Wildeshausen hat am Donnerstag ihr neues Halbjahresprogramm vorgestellt. Auf 136 Seiten finden sich 437 Kurse und Ankündigungen, die eine Mischung aus bewährten Angeboten und frischen Ideen sind. Dabei hat auch Corona Spuren hinterlassen.

Was ist neu?

Einiges: vom Bildungsurlaub Französisch und Plattdeutsch bis hin zur „NLP-Practitioner Ausbildung“. Dahinter verbirgt sich ein Lehrgang mit rund 175 Unterrichtsstunden, dessen Teilnehmer lernen, ihre Denk- und Verhaltensmuster zu optimieren. Konkret geht es darum, erfolgreicher zu kommunizieren und den Mut zu entwickeln, neue Wege zu gehen.

Und die Klassiker?

Heimatforscher Alfred Panschar hält wieder mehrere Vorträge über die Geschichte Wildeshausens, die meist recht beliebt sind. Eigentlich war noch viel mehr zum 750-jährigen Stadtjubiläum geplant, aber vieles musste ausfallen. Außerdem gibt es bewährte Angebote von Sprachkursen über Pilates bis hin zu diversen Bildungsurlauben.

Gibt es mehr Sport?

Geplant sind neben Angeboten wie Hockergymnastik auch Zumba und Bodyfit – beides vor der Pandemie gern gebuchte Kurse. Dabei werden allerdings mehr Aerosole ausgeatmet, weswegen die Gruppen klein gehalten werden müssen. Möglicherweise fallen auch noch Kurse weg, wenn die Infektionen im Landkreis Oldenburg bis Mitte September stark zunehmen.

Sind Reisen im Programm?

Jein. Sie sind zwar im Programm, aber werden erst im kommenden Jahr durchgeführt. Immer vorausgesetzt, dass es dann einen Corona-Impfstoff gibt und sich die Lage etwas beruhigt hat. Alternativ bietet die VHS immerhin acht Lichtbildervorträge über Reiseziele von Florida bis Spanien an – so viele wie noch nie. „Für Menschen, die ihr Fernweh stillen wollen“, sagt Karin Köpke, die sich um den entsprechenden Programmbereich kümmert.

Gibt es mehr Online-Angebote?

Ja, eine ganze Menge. Zum Beispiel ein Online-Kochkurs, in dem die Teilnehmer ein Vier-Gänge-Menü zubereiten. Eine Ernährungsberaterin leitet sie während einer Liveübertragung an. Außerdem ist die Wildeshauser VHS deutschlandweit Vorreiter bei der Weiterbildung von Dozenten. In mehreren Seminaren lernen sie, wie sie selbst Online-Kurse geben können. „Es geht darum, was geht und was geht nicht“, so Torsten Timm, der sich bei der VHS um die Digitalisierung kümmert.

Wo gibt‘s das Heft?

In Banken, bei Apotheken und an diversen öffentlich zugänglichen Orten. Anmeldungen können telefonisch (04431/71622), per E-Mail an info@vhs-wildeshausen.de, auf der Internetseite www.vhs-wildeshausen.de und persönlich bei der VHS an der Wittekindstraße erfolgen. Wer früh bucht, bekommt einen Rabatt von zehn Prozent.

Wie groß ist der Corona-Schaden?

„Wir haben deutlich weniger Stunden angeboten“, sagt VHS-Leiter Hinrich Ricklefs. „Aber wir kommen wirtschaftlich gut durch die Krise.“ Zum einen, weil viele Mitarbeiter in Kurzarbeit geschickt wurden, zum anderen wegen staatlicher Unterstützung.

Von Ove Bornholt

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

Meistgelesene Artikel

Kind in Wildeshausen angefahren: Fahrer oder Fahrerin flüchtet

Kind in Wildeshausen angefahren: Fahrer oder Fahrerin flüchtet

Kind in Wildeshausen angefahren: Fahrer oder Fahrerin flüchtet
Corona: Keine 3G-Pflicht mehr im Landkreis Oldenburg

Corona: Keine 3G-Pflicht mehr im Landkreis Oldenburg

Corona: Keine 3G-Pflicht mehr im Landkreis Oldenburg
Was sind die Aufgaben eines Wahlhelfers?

Was sind die Aufgaben eines Wahlhelfers?

Was sind die Aufgaben eines Wahlhelfers?
Lüftung für alle Klassenzimmer in Wildeshausen?

Lüftung für alle Klassenzimmer in Wildeshausen?

Lüftung für alle Klassenzimmer in Wildeshausen?

Kommentare