Feuerwehr verhindert Übergreifen auf Wohnhaus

Mobiliar auf der Terrasse brennt komplett ab

+
Nicht mehr viel zu retten gab es auf der Terrasse. 

Wildeshausen - 35 Aktive der freiwilligen Feuerwehren aus Wildeshausen und Düngstrup wurden in der Nacht zu Montag alarmiert, weil es um 2.12 Uhr am Ginsterweg in Wildeshausen aus unbekannten Gründen auf einer Terrasse brannte und das Feuer auf das Wohnhaus überzugreifen drohte.

Beim Eintreffen der Wildeshauser Einsatzkräfte brannten auf der Fläche vor dem Haus noch die Reste der Terrasseneinrichtung, die Glasscheibe der Terrassentür war durch die Hitze zerstört. Zwei Atemschutztrupps löschten das Feuer. Danach wurde das Terrassenholz zur Nachkontrolle geöffnet. Die Feuerwehr aus Düngstrup musste nicht mehr eingreifen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Kir-Metal Militia-Konzert in Heimathaus

Kir-Metal Militia-Konzert in Heimathaus

Das kann Samsungs Galaxy Fold

Das kann Samsungs Galaxy Fold

Zahl der Erdbeben-Opfer auf den Philippinen steigt auf 15

Zahl der Erdbeben-Opfer auf den Philippinen steigt auf 15

Nach Anschlägen: Islamisten aus Sri Lanka unter Verdacht

Nach Anschlägen: Islamisten aus Sri Lanka unter Verdacht

Meistgelesene Artikel

Fleisch- und Wurstwerkstatt im ehemaligen „Zaubergarten“

Fleisch- und Wurstwerkstatt im ehemaligen „Zaubergarten“

Kein Fanbus zum DFB-Pokalspiel

Kein Fanbus zum DFB-Pokalspiel

Wer ist zuständig für trächtige, scheue Katzen?

Wer ist zuständig für trächtige, scheue Katzen?

Per Internet zum Wohnpartner

Per Internet zum Wohnpartner

Kommentare