In den Ferien

Wildeshausen: Mobilbauten werden abgeholt

Abbau der Mobilbauten: Fachbereichsleiter Claus Marx, Bürgermeister Jens Kuraschinski und Baudezernent Manfred Meyer (v.l.) an der Holbeinschule.
+
Abbau der Mobilbauten: Fachbereichsleiter Claus Marx, Bürgermeister Jens Kuraschinski und Baudezernent Manfred Meyer (v.l.) an der Holbeinschule.

Wildeshausen – An mehreren Schulen in Wildeshausen werden aktuell die Mobilklassenräume wieder abgebaut.

In den vergangenen Tagen wurden die Container an der Holbeinschule demontiert. In den nächsten Wochen ist die Mobilbauanlage an der Realschule dran. Zum neuen Schuljahr werden dort keine Mobilbauklassen mehr notwendig sein, um den Raumbedarf zu decken.

Möglich ist das, weil die Hunteschule (Förderschule Lernen) nicht wie ursprünglich geplant an den Standort St.-Peter-Straße zieht, sondern in die Immobilie der ehemaligen Integrierten Gesamtschule Gut Spascher Sand an der Dr.-Pickart-Straße. Da die St.-Peter-Schule an die Heemstraße zieht, sind an dem alten Standort sowohl im Bestandsgebäude als auch im Anbau an die Sporthalle genügend Räume für die Holbeinschule und die Realschule vorhanden.

Zum neuen Schuljahr gibt es bei den Schulen in Trägerschaft der Stadt Wildeshausen dann nur noch an der Hauptschule Mobilbauten.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Meistgelesene Artikel

Mit 600 PS: 22-Jähriger rammt Sattelzug – Fünf Verletzte auf A1 bei Wildeshausen

Mit 600 PS: 22-Jähriger rammt Sattelzug – Fünf Verletzte auf A1 bei Wildeshausen

Mit 600 PS: 22-Jähriger rammt Sattelzug – Fünf Verletzte auf A1 bei Wildeshausen
Heftige Reaktionen auf 2G-Regel: „Kack denen vor die Tür“

Heftige Reaktionen auf 2G-Regel: „Kack denen vor die Tür“

Heftige Reaktionen auf 2G-Regel: „Kack denen vor die Tür“
Susanne Mittag (SPD) gewinnt das Direktmandat im Wahlkreis 28: Alle Stimmen ausgezählt

Susanne Mittag (SPD) gewinnt das Direktmandat im Wahlkreis 28: Alle Stimmen ausgezählt

Susanne Mittag (SPD) gewinnt das Direktmandat im Wahlkreis 28: Alle Stimmen ausgezählt
Harpstedter Loge-Siedlung avanciert zur Trödelmeile

Harpstedter Loge-Siedlung avanciert zur Trödelmeile

Harpstedter Loge-Siedlung avanciert zur Trödelmeile

Kommentare